<% user.display_name %>
Projekte / Kunst
Seit 10 Jahren sind die Augenmädchen in Frankfurt und der Welt unterwegs. Nun haben sie mich, Kerstin Lichtblau, beauftragt ihre Geschichte in einem Künstlerbuch zu siebdrucken. Das geheime Leben der Augenmädchen. Wenn du schon immer mal wissen wolltest wie die Augenmädchen laufen gelernt haben, mach mit beim Crowdfunding! Du kannst die Augenmädchenchronik mitfinanzieren in dem du ein kleines oder größeres Dankeschön bestellst oder gleich ein limitiertes Künstlerbuch für dich reservieren.
8.515 €
8.400 € Fundingziel
134
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von kulturMut 2017/2018
Cofunding 4.500 €
29.01.18, 19:31 Kerstin Lichtblau

Die Ausstellung zum Crowdfunding!
Time to shine!
Siebdruck und Installation mit Augenmädchen von Kerstin Lichtblau.

Vernissage: Samstag, 10.02.2018 um19 Uhr
basis Projektraum Elbestraße 10, Frankfurt am Main

Die Augenmädchen sind die Protagonistinnen der Bilder, Siebdrucke und Installationen von Kerstin Lichtblau. Über mehrere Jahre ist eine eigene utopische Welt entstanden, ein Nebeneinander von Menschen und Tieren auf Augenhöhe in urbanen Landschaften. Siebdruck-Montagen mit Hauswänden, Fenstermustern von Plattenbauten, mobilen Gärten, Feuerleitern aus New York überdruckt mit Schaufensterpuppen aus Istanbul bilden das Umfeld der Augenmädchen Drucke.

Ausstellungsdauer 11.02.- 18.02.2018
Öffnungszeiten 14-17 Uhr
Druckaktion mit den Augenmädchen 18.02.2018 16 – 18 Uhr

Die Ausstellung im Rahmen des Artistbook Crowdfunding Projekts von Kerstin Lichtblau kann unterstützt werden vom 1.02.2018-28.02.2018 unter www.startnext.com/artbook-lichtblau Es ist ein Wettbewerb von kulturMut die Anzahl der Unterstützer*innen zählt nicht die Summe.