<% user.display_name %>
Projekte / Event
Das Teilstück des Potsdamer Stadtkanals an der Yorckstraße wird durch RAUM IN SICHT für einen Tag zur Bühne für Potsdamer KünstlerInnen. Der Kanal als bewusst gewählter Veranstaltungsort wird dabei zum Sinnbild für den Raummangel mit dem KünstlerInnen in Potsdam konfrontiert sind. Auf einer Bühne wird es Podiumsdskussionen zu Themen, wie der anhaltende Raumproblematik in Potsdam, der Nutzung urbaner Räume und dem Stellenwert der Künste in einer modernen Gesellschaft geben.
1.300 €
2.500 € 2. Fundingziel
41
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich