<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Auf der Kippe - Dokumentarfilm
Seit vier Jahren begleiten wir ehrenamtlich Menschen in der Lausitz bei ihrem Kampf gegen den Braunkohlenbergbau, der droht, ihnen alles zu nehmen. Ganze Dörfer und ihre Einwohner_innen müssen den Kohlebaggern weichen. Der Film AUF DER KIPPE zeigt, was es bedeutet auf historischem Grund zu leben und nicht zu wissen wie lange noch. Es ist ein Film über und für die Menschen in ihrem Widerstand gegen die klimazerstörende und gesundheitsschädliche Verstromung der Braunkohle.
7.429 €
12.000 € 2. Fundingziel
145
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
10.02.15, 11:12 Marco Kühne

Liebe Unterstützer_innen!
Wir starten nun ganz offiziell unsere Crowdfundingkampagne bei Startnext. In unserem Film über die Kampagne erfahrt ihr alle wichtigen Infos zum Dokumentarfilm. In den nächsten Wochen werden wir euch hier bei Startnext, aber auch via Facebook auf dem Laufenden halten.

Vorbereitungen
Ab jetzt sind alle wichtigen Vorbereitungen abgeschlossen und unser Profil ist endlich für alle sichtbar. Bis hierhin gab es schon einige rechtliche und steuerliche Hürden, die wir zunächst klären mussten. Seit mehreren Wochen haben wir diese Kampagne vorbereitet und sind nun froh endlich richtig loslegen zu können.

Die heiße Phase
Wir haben die Startphase erfolgreich absolviert und sind nun in der Finanzierungsphase angelangt - also fast zumindest. Wir haben die erforderliche Zahl von 100 Fans erreicht und nun die Freischaltung der Finanzierungsphase beantragt. In nächster Zukunft sollte die beginnen und dann heißt es: Spenden sammeln, soviel nur geht. Wir würden uns freuen, wenn ihr weiterhin die Werbetrommel rührt und unser Projekt weiter streut, damit wir die erforderliche Summe von 7.000 € mindestens zusammen bekommen!