Auf der Kippe - Dokumentarfilm
Seit vier Jahren begleiten wir ehrenamtlich Menschen in der Lausitz bei ihrem Kampf gegen den Braunkohlenbergbau, der droht, ihnen alles zu nehmen. Ganze Dörfer und ihre Einwohner_innen müssen den Kohlebaggern weichen. Der Film AUF DER KIPPE zeigt, was es bedeutet auf historischem Grund zu leben und nicht zu wissen wie lange noch. Es ist ein Film über und für die Menschen in ihrem Widerstand gegen die klimazerstörende und gesundheitsschädliche Verstromung der Braunkohle.
7.429 €
finanziert
145
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
22.02.2015

Legitimation erhalten!

Marco Kühne
Marco Kühne1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer_innen,

Wir haben den nächsten großen Schritt geschafft: Gerade eben haben wir die Bestätigungsmail bekommen, dass unsere Legitimationsprüfung erfolgreich verlaufen ist und wir nun die Finanzierungsphase beantragen können.

Das haben wir auch kurzerhand getan und so ist es nur noch eine Frage von maximal drei Tagen, bis wir offiziell in die Fundingphase unseres Projektes einsteigen können. Umso wichtiger ist es, dass das Projekt weiter verbreitet wird, damit die Fundingschwelle und das Fundingziel möglichst schnell erreicht werden!

Beste Grüße,

Marco für das AUF DER KIPPE Team

Impressum
moving media e.V.
Munstermannskamp 1
21335 Lüneburg Deutschland

Vertreten durch:
Jonathan Happ
Marco Kühne
Suse Neubronner

Kontakt:
Telefon: 015127150527
E-Mail: [email protected]

Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht:Amtsgericht Lüneburg
Registernummer: NZS VR 200935