Crowdfunding beendet
Ist es nicht eine faszinierende Idee, in afrikanischen Ländern in wenigen Monaten einen Aufschwung durch großmaßstäbliche Aktivitäten zu bewirken? Oder ist es doch eher nur ein Traum? Zumindest ein Traum der auf einem fertigen, durchgerechneten Konzept der Psychologie und Ökonomie basiert. Indem er vom Start des Prozesses an 10 % der Bevölkerung aus allen sozialen Schichten zum Mitmachen gewinnt. Diese Kampagne soll dafür zwei Reisen zum Aufbau des dort nötigen Netzwerks finanzieren.
5.203 €
Fundingsumme
38
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."

38 Unterstützer:innen

dagmar kilic
dagmar kilic
Ulrike Jung
Ulrike Jung
Jürgen Pemsel
Jürgen Pemsel
Helmut Kluger
Helmut Kluger
Martin Reh
Martin Reh
Martin Reh
Martin Reh
Dr. Rudolf Müller
Dr. Rudolf Müller
Yvonne Ossenbrink
Yvonne Ossenbrink
Thomas Ruf
Thomas Ruf
Hermann Jost
Hermann Jost
Ruth Pink
Ruth Pink
Siegfried Stäbler
Siegfried Stäbler
Anonyme Unterstützungen: 8