Crowdfunding beendet
Wir wünschen uns, dass wir unsere kulturmoderierten Diversity-Workshops mit Virtual Reality-Brillen ausbauen und für mehr Menschen möglich machen können. Teile unsere Idee und das Video oder ermögliche mit einer kleinen Unterstützung Schüler:innen ab der 10. Klasse, Lehrkräften, Mitarbeiter:innen von Organisationen, aber auch Firmen skalierbare und ortsunabhängige Workshops für Antirassismus & Empowerment. „Virtual reality (VR) is changing the way we view the world and each other, literally.“
3.239 €
Fundingsumme
118
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.