Projekte / Film / Video
Autismus-Auja! Fünf Tage für neue Hoffnung
Der Film "Autismus - Auja" zeigt ein Auja-Training mit der 5-jährigen Autistin Fabienne Sahin. Fünf Tage spricht Deniz Döhler mit ihren Eltern über ihre Frustrationen und Hoffnungen. Vor allem aber zeigt er ihnen, wie sie in einem Auja-Spielraum mit Methoden aus dem Impro-Theater ihrer Tochter helfen können, eine innere Motivation zu entwickeln, Kontakt mit ihnen und der Welt aufzunehmen. Nachmittags gibt er im selben Haus Supervision und trainiert andere Familien mit autistischen Kindern.
Berlin
3.215 €
3.000 € Fundingziel
14
Fans
16
Unterstützer
Projekt erfolgreich
29.03.17, 16:48 Ulli Joßner
Natürlich gibt es auch einen neuen Trailer vorneweg.
29.03.17, 16:44 Ulli Joßner
Liebe UnterstützerInnen, der Film ist fertig. Alles, was es noch braucht, ist eine Premiere. Die findet statt – natürlich – am Weltautismus-Tag, also am Sonntag, 2. April um 18 Uhr in Berlin im Sonntags-Club, Greifenhagener Str. 28. Ihr seid herzlich eingeladen. Ich würde mich sehr freuden, wenn ihr die Zeit finden könntet, um mit mir in einen Dialog zu treten. Danke und hoffentlich bis Sonntag Ulli
23.03.17, 13:07 Ulli Joßner
Liebe UnterstützerInnen, nochmal vielen Dank für Euer Vertrauen und Eure Geduld. Es tut mir sehr leid, dass es so lange gedauert hat. Aber ich hoffe, das Ergebnis entschädigt ein wenig für das lange Warten. Ich freue mich auf ein Feedback von Euch Danke und viel Spaß beim Anschauen (geht auch mehrmals!) Ulli Joßner
06.06.16, 20:13 Ulli Joßner
und dann ist dieses Crowdfunding dank euch erfolgreich beendet. Danke! Und dann dann geht die Schnittarbeit los! Ich bin selbst gespannt, wie der Film am Ende aussehen wird. Ich habe zwar eine Vorstellung, aber das Schöne beim (Dokumentar-)Film sind die Überraschungen, wenn Bilder und O-Töne mit einander zu kommunizieren beginnen ... Ich freue mich darauf Ulli
03.06.16, 18:44 Ulli Joßner
Ihr seid super! Danke! DANKE! Der Film wird kommen. Und vorher fahre ich noch mal zu Fabienne, ihren Eltern und ihrem Team, um den neuesten Stand zu dokumentieren! Ich werde mir die Mühe geben, die sie und ihr verdient! Danke!
02.06.16, 22:22 Ulli Joßner
AUJA! Was für ein Wahnsinn auf der Zielgraden! Jetzt ist es fast geschafft. Mit eurer Unterstützung habt ihr einen wichtigen Film ermöglicht. Und die Diskussion über Autismus und die Methoden mit ihm umzugehen wird voran kommen und vielen Eltern und ihren autistischen Kindern kann besser geholfen werden. DANKE!
24.05.16, 09:36 Ulli Joßner
Als Dankeschön für meine Crowdfunding-Kampagne gibt es ja u. a. Optionsdialoge. Was ist eigentlich ein Optionsdialog? Optionsdialoge (u. a. entwickelt von www.autismtreatmentcenter.org ) sind ein wichtiger Bestandteil der Auja-Methode. Mit ihnen findet man heraus, warum man über etwas unglücklich ist und kann sich die Frage stellen, ob man diese Einstellung und Glaubenssätze wirklich bejaht oder andere wählt. Eine prima Coaching-Methode! Hier ein Optionsdialog über das schlechte Gefühl von Fabiennes Eltern, wenn andere Leute ihre autistische Tochter anstarren und sich über sie aufregen.
20.05.16, 15:46 Ulli Joßner
In was für einem Verhältnis steht die Auja-Methode eigentlich zur Verhaltenstherapie (ABA), der am weitesten verbreiteten Therapieform bei Autismus? Im Anhang gibt es einen Link zu einem Statement einer Helferin, die Fabiennes Eltern erklärt, warum sie irgendwann mit ABA nicht mehr weiter kam und jetzt mit der Auja-Methode arbeitet. Es geht um Freiheit!
29.04.16, 12:53 Ulli Joßner
Die Finanzierungsphase hat begonnen. Ab jetzt bis zum 6. Juni könnt ihr spenden. Bitte teilt dieses Projekt, damit viele davon erfahren. Ich bin ganz gespannt auf euer Feedback! Danke im Voraus Ulli

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

56.295.746 € von der Crowd finanziert
6.223 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH