Autismus Quergedacht: Das Buch
In diesem Buch beschreibe ich Autismus aus der Innensicht eines Autisten. Das Buch nimmt den Leser an die Hand und beschreibt anhand von Sprachbildern und Vergleichen das Leben mit Autismus. Dabei geht es nicht um den individuellen Autismus des Autors, sondern um die Unterschiede zwischen der Wahrnehmung und dem Alltag von Autisten und Nichtautisten.
7.179 €
6.500 € Fundingziel
129
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
18.09.2015

Fast im Ziel :)

Aleksander Knauerhase
Aleksander Knauerhase1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer,

bald ist es soweit und die ganzen Einzelarbeiten gehen zu BoD die dann ein Buch daraus machen.
Der Text ist nun fast final, es müssen nur noch kleine Änderungen vorgenommen werden.
Ein Covermotiv habe ich auch gefunden, der Werbetext kommt demnächst und ja: Auch einen Titel hat das Buch nun :)

Ich hoffe wir kommen nun sehr schnell voran damit Ihr Euer Exemplar vom Buch auf jeden Fall vor Weihnachten in den Händen halten könnt. Alle Einzelarbeiten sollen noch im Laufe des Oktobers zu BoD gehen, ich hoffe das diese dann im November ein Buch draus basteln und drucken.

Liebe Grüße

Aleksander

02.02.2015

Danke :)

Aleksander Knauerhase
Aleksander Knauerhase1 min Lesezeit