Das Auto ist und bleibt Verkehrsmittel Nr. 1! Dies wurde besonders während der Corona Pandemie sehr deutlich in der das Auto quasi eine Renaissance erlebte und beliebt wie nie war. Viele Organisationen und manche Medien positionieren sich aber deutlich gegen diese automobile Mobilität und wollen das Auto am liebsten verbieten oder es zumindest aus den Städten verbannen. Genau das müssen wir verhindern. Mit aller Kraft.
44.567 €
Fundingsumme
1.058
Unterstützer:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 Erhalt der automobilen Mobilität in Deutschland
 Erhalt der automobilen Mobilität in Deutschland
 Erhalt der automobilen Mobilität in Deutschland
 Erhalt der automobilen Mobilität in Deutschland

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.02.21 18:56 Uhr - 23.05.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 31. Juli 2021
Startlevel 10.000 €

Das Geld wird für soziale und mediale Reichweite, für Kommunikation über Aktivitäten, Veranstaltungen und Entwicklungen sowie ggf. rechtliche Maßnahmen genutzt.

Kategorie Community
Stadt München
Website & Social Media
Impressum
Mobil in Deutschland e.V.
Dr. Michael Haberland
Elsenheimer Str. 45
80687 München Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Beyond Fairy Tales
Kunst
DE

Beyond Fairy Tales

Heimat als Sehnsuchtsort - künstlerische Auseinandersetzung geprägt von biografischen Lebensrealitäten.
Restart Haifischbar Braunschweig
Event
DE

Restart Haifischbar Braunschweig

Gemeinsam öffnen wir wieder die Haifischbar
POV Magazin
Design
DE

POV Magazin

Weil es genug Männermagazine über Sport und Aktien gibt.