Wir pflanzen Bäume auf den Acker. Damit wollen wir eine neue Form der Landwirtschaft aufzeigen, die eigentlich eine ganz alte und traditionelle ist: Eine Landwirtschaft, bei der Bäume und Feldkulturen auf engstem Raum durchmischt werden und dabei viele positive Effekte auf den Ertrag, den Boden, das Klima und die Ästhetik haben. Damit wollen wir auch die Produkte, die wir in die Gemüse-Obst-Kisten unserer Solidarischen Landwirtschaft packen können um Walnüsse, Esskastanien, Pfirsiche erweitern.
17.852 €
Fundingsumme
170
Unterstützer*innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!