Crowdfunding beendet
In Hamburg leben 32.000 Geflüchtete und Wohnungslose in über 100 Notunterkünften. Notunterkünfte sind nicht mit W-Lan ausgestattet. Kindern fehlt immer ein geeigneter Rückzugsort für konzentriertes Lernen. Wir wollen einen mobilen Arbeitsplatz in die Notunterkünfte bringen. Mit W-Lan und Laptops wollen wir bei Aufgaben helfen und allgemein Hilfestellung anbieten. Parallel gründen wir eine 3x3 Streetball-Liga, mit Meisterschafts-Turnier und eine Rollstuhl Streetball-Liga für Kinder.
9.400 €
Fundingsumme
63
Unterstütz­er:innen
Teilen
Der Bats Bus 3x3
www.startnext.com