Crowdfunding beendet
Wir verbessern den Naturschutz vor Ort, mit Menschen vor Ort. Unser modularer Baumhaus-Bausatz wird im Rahmen eines naturpädagogischen Jugendprogramms erstellt und dient Wanderern als Übernachtungsort, mit jeweils 6-8 Schlafplätzen. Jedes Baumhaus schafft gleichzeitig einen Mehrwert für Waldbesitzer und Touristen. Viele Baumhäuser ergeben dann den Baumhaus-Wander-Pfad. Mieteinnahmen machen den Wald wertvoller und alte Bäume werden so vor Verwertung geschützt, die viel CO2 binden. Bist Du dabei?
21.842 €
Fundingsumme
239
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Der Baumhaus-Wander-Pfad
 Der Baumhaus-Wander-Pfad
 Der Baumhaus-Wander-Pfad
 Der Baumhaus-Wander-Pfad

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.10.19 10:46 Uhr - 05.11.19 12:00 Uhr
Realisierungszeitraum 2020
Startlevel 12.000 €

Das ausgegebene Fundingziel ermöglicht den Bau eines zweiten Baumhauses und ermöglicht eine Wochenendtour (3-Tage, 2 Nächte) im Schwarzwald.

Kategorie Landwirtschaft
Stadt Calw

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Entlang der Fernwanderwege im Schwarzwald entstehen mehrere Baumhäuser. In einem Baumhaus übernachten bis zu 8 Personen. Viele Baumhäuser ergeben dann einen Mehrtages-Fernwanderweg.

Der modulare Baumhaus-Bausatz wird gemeinsam erstellt mit Kindern- und Jugendlichen in einer naturpädagogischen Erlebniswoche. Die Einnahmen von 89.- Euro (pro Buchung für 6 Personen) werden geteilt: Waldbesitzer, Jugendgruppe und ein Baumhauswart profitieren davon, ein anderer Teil dient der Verkehrssicherung und Baumpflege um den Wald zu pflegen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

...WANDERER die gerne Fernwanderwege benutzen und dafür (ohne Zelt) einfache, kostengünstige Unterkünfte buchen.

...WALDBESITZER als Wertschöpfung durch die Nutzungserweiterung der Fläche ohne die Natur/Wald zu zerstören.

...UMWELTFREUNDE durch Sicherung des lebenden Baumbestandes als aktiver CO2 Speicher.

...TOURISTEN die eine kostengünstige Herberge ohne Flächenverbrauch mit positiver CO2-Bilanz suchen

...FORSCHER die ein Bildungsangebot suchen zum Thema: "energieautark Wohnen" Verbesserung der "Mobilitätskonzepte"

...JUGENDLICHE die Verbesserungen des Naturschutzes vor Ort ermöglichen wollen (Die betreuende Gruppe machen am Standort Umweltprojekte: wie z.B. Vogelnistkästen, Bienenhotel, Waldputzaktion, Baumpflege und andere Projekte)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

...Du wanderst gerne und es entsteht für Dich eine kostengünstige naturnahe und attraktive Unterkunft zur Erholung, die sich jeder finanziell leisten kann.

...die Mieteinnahmen machen die Nutzung des Waldes wirtschaftlich attraktiv im Erhalt des natürlichen Bestands und fördern Jugendbildungsangebote.

...Du willst naturnahe Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten fördern, damit Menschen wieder in den Kontakt mit der wichtigsten Lebensgrundlage "Natur" treten können.

...Du ermöglichst Kindern und Jugendlichen ein naturpädagogisches Programm im gemeinsamen Aufbau des Baumhauses als Team-Event und förderst die Ausbildung von Sozialkompetenzen die allen zugute kommen.

...Du wirbst mit Deiner Unterstützung für ein Baumhaus in Deiner Nähe und einem Standort den wir dort finden wollen. Je mehr Unterstützer aus einer Region, um so wahrscheinlicher bauen wir dort das nächste Baumhaus!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir bauen ein nächstes Baumhaus nach dem Vorbild eines Prototypen (Bad Herrenalb), mit dem zukünftigen Ziel, ein großes Netzwerk solcher Häuser zu erstellen und lange Wanderungen mit CO2-neutralen Fortbewegungsmittel zu ermöglichen: Mit dem Rad, dem Pferd oder zu Fuß.

Mit dem Geld wird folgendes finanziert:

1. Die Materialkosten für das Baumhaus
2. Anteilig Werkzeuge und Ausstattung (z.B. Klettersachen)
3. Kostenersatz für ehrenamtliche Mitarbeiter
4. Pädagogische/technische Fachkräfte
5. Ein gemeinnütziges Vereinsangebot

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht ein Team aus etwa 30 Kinder und Jugendlichen ab 11 Jahren und 30 Erwachsenen mit vielseitigen Fachkompetenzen:

Diplom Sozialpädagoge, Forstwirte, Baumpfleger, Kybernetiker, Treeengenieur, Baustatiker, Bauingenieur, Architekt, Landschaftsgärtner, Medientechniker, Student für Berufspädagogik, Schreiner, Zimmermann, Elektriker, Elektroniker, IT-Techniker, Programmierer, Patentanwalt, sowie zahlreiche Auszubildende unterschiedlicher Branchen:

Die gemeinnützigen Leistungen werden durch einen gemeinnütziger Verein "Bund für Baumhaustechniker, Bildung, Forschung, Natur, Sport und Jugend" e.V. gewährleistet.

Die Initiative für das Projekt startete 2012 mit einer Pfadfindergruppe vom Stamm Sternfahrer in Calw

Die Entwicklung und Forschung begleitete die Firma Baumhaustechnik. Die Patentanmeldungen sollen erwirken, dass sich Investoren engagieren können.

Unterstützen

Kooperationen

Tourismus GmbH nördlicher Schwarzwald

Die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald ist die regionale Tourismusgesellschaft des Landkreis Calw und der touristischen Städte und Gemeinden. Sie arbeitet beständig an der strategischen Weiterentwicklung und wirtschaftlichen Stärkung der Region.

Pfadfinder- und Jugendgruppen zahlreicher Verbände

Vor allem zahlreiche ehrenamtliche Kräfte aus den Pfadfinderverbänden in Deutschland unterstützen das Projekt oder nutzen das neue Baumhaus für Fahrt/Lager/Wanderungen. Einige schaffen jetzt ein eigenes Baumhaus für Wanderer und Pfadfinder vor Ort.

Metabo

Der Hersteller versorgt uns seit vielen Jahren mit akkubetriebenen Arbeitsgeräten, die höchsten Ansprüchen im Außenbereich stand halten. (Verschmutzung, Temperaturen, ungelernte Teilnehmer,...) Umgekehrt beteiligen wir uns an der Ideenwerkstatt!

Teilen
Der Baumhaus-Wander-Pfad
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren