Crowdfinanzieren seit 2010
Die Negevwüste in Israel - Heimat von über 200.000 Beduinen. Trockene Erde, stille Landschaften. Das Leben dort ist wie ein Pulverfass: Hauszerstörungen, schlechte Bildung, Wut, starre Tradition, eine der höchsten Geburtenraten der Welt. Etwa die Hälfte der Beduinen lebt in „unrecognized villages“ auf einfachstem Niveau. Junge Leute können keine Häuser bauen, Israel will keine Beduinen hier haben. Orte verschwinden oder werden umgesiedelt. Die Folge sind urbane Katastrophen.
Finanzierungszeitraum
02.04.15 - 30.06.15
Realisierungszeitraum
Herbst 2015
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
2.500 €
Stadt
München
Kategorie
Fotografie
Projekt-Widget
Widget einbinden

41 Unterstützer:innen

Carolina Heberling
Carolina Heberling
Susanne Wagner
Susanne Wagner
Ines Christiane
Ines Christiane
Miron Hakenbeck
Miron Hakenbeck
Jan Zychlinski
Jan Zychlinski
Stefan Loeber
Stefan Loeber
Dominik Reich
Dominik Reich
Timo Schneider
Timo Schneider
Stefanie Wachowitz
Stefanie Wachowitz
Moritz Moll
Leif Eric Young
Bettina Wagner
Anonyme Unterstützungen: 21

Weitere Projekte entdecken

Teilen
BEDOUIN - Bildband mit Fotografien von Stefan Loeber aus Israel
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren