Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
Besuch (von Jon Fosse)
Wir, Maria Ursprung (Regie) und Lani Tran-Duc (Bühnen- und Kostümbild), starten demnächst in die Probenarbeit zum Stück "Besuch" am LICHTHOF Theater Hamburg. Ein Teil der Produktion ist bereits über Stiftungen finanziert. Aber leider fehlt uns noch ein wichtiger Teil der Finanzierung: Der Ausstattungs-Etat. Unterstützt uns und werdet so Teil unserer Produktion. Wir bedanken uns jetzt schon für Euren Beitrag.
3.238 €
3.000 € Fundingziel
74
Fans
60
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Besuch (von Jon Fosse)

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.10.13 14:27 Uhr - 23.10.13 23:59 Uhr
Fundingziel 3.000 €
Stadt Hamburg
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

In dem Stück "Besuch" geht es um eine junge Frau, die sich entschliesst, nicht erwachsen zu werden. Sie zieht sich zurück, verlässt ihr Kinderzimmer kaum noch und Freundschaften spielen in ihrem Leben keine Rolle mehr. Jon Fosse verhandelt in "Besuch" eine Familiensituation im Umbruch. Während Mutter und Bruder den Neubeginn als Chance sehen, versucht die 19-jährige Sif, ihre Familie an sich zu ketten und den Zauber des neuen Anfangs zu verhindern.

Als Premierentermin ist der 8. November geplant. Die Proben beginnen Ende September.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Vision ist es, einen Theaterabend zu erschaffen, der der Klarheit der Sprache in Rhythmus und Musikalität gerecht wird und der die Komplexität der Figuren so fein, unprätentiös und ehrlich zeichnet, wie das Leben.

Der Abend richtet sich an Dich als feinfühligen Theaterzuschauer. Er richtet sich an einen Zuschauer, der von einem Theaterabend erwartet, berührt zu werden und der sich auf eine Sprache, die auch zwischen den Zeilen klingt, einlassen will.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit Eurer Unterstützung könnten wir unsere ästhetischen Vorstellungen für das geplante Projekt verwirklichen. Das Projekt ist mittlerweile weitgehend durchfinanziert: Wir haben die Mittel für grundlegende Personalkosten (Schauspieler, Produktionsleitung etc.) und auch einige Sachkosten wie Raummiete oder Werbe-Flyer. Was uns noch fehlt ist die Finanzierung der künstlerischen Ausstattung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Eurer Unterstützung könnten wir unser Bühnenbild und unser Kostümbild verwirklichen. Sollten wir es nicht schaffen, die Finanzierung zu vervollständigen, kann es passieren, dass der ganze Abend von nackten Schauspielern auf der leeren Bühne gespielt wird.

(Je nachdem haben wir weder gegen das eine noch das andere etwas einzuwenden - für das vorliegende Projekt jedoch steht für uns fest, dass wir mit einem Bühnenbild und mit Kostümen künstlerisch wachsen würden.)

Wer steht hinter dem Projekt?

Maria Ursprung (Regie)
1985 in Solothurn (Schweiz) geboren
2004- 2008 Studium der Theaterwissenschaft
und Germanistik an der Universität Bern
und der Freien Universität Berlin
2007- 2009 Hospitantin und Dramaturgieassistentin am Theater Basel
2009- 2012 Regieassistentin am Thalia Theater Hamburg
seit 2012 freischaffend als Regisseurin

Lani Tran-Duc (Bühnen- und Kostümbild)
1982 in München geboren
2002- 2009 Studium der Architektur an der UdK Berlin
und ETSAV Barcelona
2010- 2012 Ausstattungsassistentin am
Thalia Theater Hamburg
seit 2012 freischaffend als Bühnen- und Kostümbildnerin
seit 2010 Zusammenarbeit u.a. mit den Regisseuren
Alexander Simon, Luk Perceval, Maria Ursprung,
Felix Meyer-Christian, Elise v. Bernstorff, Nicolas Stemann


Als Schauspieler sind ausserdem in dem Projekt beteiligt:
Dominik Bliefert (Der Bruder)
Anne Hoffmann (Das Mädchen)
Joachim Kappl (Der Mann)
Eva Krautwig (Die Mutter)

Partner

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.926.715 € von der Crowd finanziert
4.923 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH