Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Design
LES BOIS ALLUMÈS
Wir möchten gemeinsam mit euch eine neue Produktion unserer Geweih Kerzen aus Bienenwachs starten, Dafür benötigen wir eure Hilfe! Das gesammelte Geld wird primär in die Entwicklung neuer Prototypen und in den Formenbau investiert. Wenn Bienenwachskerzen brennen sagt man das das Spektrum der Sonne zu sehen ist und das ist im kalten dunkeln Winter eine gute Möglichkeit es sich gemütlich zu machen.
Wien
930 €
850 € Fundingziel
41
Fans
15
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 LES BOIS ALLUMÈS

Projekt

Finanzierungszeitraum 14.11.12 13:03 Uhr - 12.12.12 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 850 €
Stadt Wien
Kategorie Design

Worum geht es in dem Projekt?

Neulich im Wald stolperten wir über ein Geweih...
...und hatten eine zündende Idee! Nach jetzt fast vier Jahren in Österreich hat uns die alpenländische Kultur voll erwischt. Wir haben Bienenwachskerzen in Geweihform entworfen und 4 verschiedene Kerzenformen entwickelt.

Bei diesem Projekt haben wir viel gelernt - von Formenbau über Materialkunde und Beschaffenheit von Bienenwachs bis hin zu dem Problem, wie man so etwas Fragiles versendet und lagert. Unsere Learnings wollen wir nun in eine neue Generation an Geweihkerzen fließen lassen und schneller, effizienter und günstiger zu produzieren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen nicht nur schöne Kerzen herstellen sondern auch ein gutes, wertiges Produkt. Viele Menschen sind nicht darüber informiert, wie schädlich es ist, Paraffin-Kerzen zuhause zu verwenden. Die Langzeitfolgen von übermäßigem Paraffin-Kerzengebrauch können schwere gesundheitliche Schäden verursachen.

Bienenwachs wiederum ist ein reines Naturprodukt, verbreitet einen angenehmen Duft, brennt 5 mal länger als Paraffin und vor allem rußt es nicht! Der Duft von Bienenwachs ist sehr angenehm und verbreitet ein tolles Raumklima.

Zielgruppe ;-) sind:
ROMANTIKER, PRÄPARATOREN, JÄGER, FREUNDE AUSGEFALLENER TISCHKULTUR, PALÄONTOLOGEN, AUTOFAHRER, DIE GERNE ÜBERLAND FAHREN, WALDSPAZIERGÄNGER, COUCH POTATOES, BERGSTEIGER, SCHWAMMERLSUCHER, FREUNDE DER GEMÜTLICHKEIT, BIENENFANS und alle Anderen, die sich gerne einfach mal ein Licht anzünden.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es geht darum, ein kleines, aber feines Projekt zu unterstützen, das die Welt ein bisschen schöner macht. Wir haben sehr viel gute Ressonanz auf unsere bisherigen Kerzen bekommen. Allerdings wird oft gesagt: Die sind zu schön, um sie anzuzünden. Wir glauben: sie sind nicht zu schön, sondern zu teuer! Das ist der Grund, warum wir gerne eine Neuauflage der Produktion starten wollen, damit die Kerzen erschwinglicher werden und sie auch angezündet werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Unser Ziel ist es die Produktion der LES BOIS ALLUMÈS zu optimieren, da die bisherige Produktion sich nicht gerechnet hat. Der ganze Prozess war zu zeitaufwendig wir konnten mit uneren bisherigen Formen 3 Kerzen am Tag giessen, sprich das Ganze Projekt war bisher zu Kosten intensiv. Bei erfolgreicher Finanzierung rufen wir eine neue Serie von LES BOIS ALLUMÈS ins Leben. Das gesammelte Geld wird primär in die Entwicklung neuer Prototypen und in den Formenbau investiert. Das heist wir werden Silikon zum abformen der Geweihe, Gips, Bienenwachs, und Werkzeug davon kaufen. Das restliche Geld wird für Marketing Zwecke verwendet, sprich den Druck von von Flyern.

Wer steht hinter dem Projekt?

CLAASSEN & PARTNER Wien
Sophie Birkmayer-Claassen und Tammo Claassen

Seit 2005 bieten CLAASSEN & PARTNER Gestaltungslösungen in den Bereichen Produktdesign, Interior Design, Corporate Communication, Grafik- und Webdesign. In ihrer Arbeit verknüpfen sie Elemente aus unterschiedlichen Kontexten und kombinieren sie neu. Zentral ist dabei die Rolle des Entwurfsprozesses: das Experimentieren mit neuen Materialien, das praktische Erforschen neuartiger Konstellationen, das Spiel mit verschiedenen Formensprachen. So entstehen neue Verbindungen, die einerseits auf den Gestaltungsvorgang selbst verweisen, andererseits die vermeintliche Kongruenz von Gestalt und Funktion nicht selten unterlaufen, hinterfragen oder ad absurdum führen. Formale und thematische Referenzen werden aufgegriffen, dekonstruiert und in neuer Konstellation wieder in den Kulturkreislauf eingespeist. Materialien, die ihren Zweck bereits erfüllt haben, werden recycelt und neuen Aufgaben zugeführt. Der Anspruch dabei lautet stets: konsequentes, geradliniges Design, auf das Wesentliche reduziert.

CLAASSEN & PARTNER verstehen sich dabei als Team zur Realisierung von Designstrategien sowohl für komplexe, industriell zu fertigende Gestaltungsaufgaben als auch für Kleinserien und Einzelanfertigungen, die die Entwicklung neuer Produktionsprozesse zusammen mit Partnern aus dem Handwerk und dem produzierenden Gewerbe erfordern.

Impressum
Classen & Partner GnbR
Tammo Claassen
Pezzlgasse83
1170 Wien Österreich

Claassen & Partner GnbR | Sophie Birkmayer & Tammo Claassen Pezzlgasse 83 | 1170 Vienna | Austria
info@claassen-partner.de | www.claassen-partner.com | fon +43 1 9243602 | Steuernummer: 181/6427
UID nummer: atu64767201 |

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.570.612 € von der Crowd finanziert
5.142 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH