Der Himmel ist voll von exotischen Objekten, die wie gemacht sind für kleine und große Ferngläser! Der BIG BINOSCOUT stellt 144 unbekannte und klassische Ziele für übliche Handferngläser und die immer populärer werdenden Großferngläser vor. Aufsuchkarten in jahrszeitlicher Abfolge, Gesichtsfeldkarten, Illustrationen, Objektdaten und Hinweise für Stadt- und Landbeobachter machen ihn zu einem praxistauglichen und intuitiv nutzbaren Werkzeug für eigene Entdeckungen am Nachthimmel.
21.011 €
Fundingsumme
750
Unterstützer:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
29.03.2021

Herzlichen Dank!

Ronald Stoyan
Ronald Stoyan1 min Lesezeit

Liebe Sternfreundinnen und Sternfreunde,

750 Sternfreundinnen und Sternfreunde haben an unserem Crowdfunding teilgenommen und das Erscheinen des Big Binoscout damit möglich gemacht! Es macht uns stolz, dass die Oculum-Crowd auch dieses Projekt ermöglicht. Besonders freue ich mich für die Autoren Lambert Spix und Frank Gasparini. Herzlichen Dank an alle, die sich für den Erfolg der Aktion eingesetzt haben!

Nun geht es an die Umsetzung. Nachdem wir das Geld im Mai erhalten haben, werden wir den Big Binoscout bis November 2021 umsetzen.

Alle Vorbesteller haben eine Email von uns erhalten! Wenn Sie es nicht mehr geschafft haben mitzumachen, können Sie Buch und Karte ab Herbst 2021 auf https://www.oculum-verlag.de/detailview?no=597 bestellen.

Im Lauf des Jahres werden wir mindestens noch eine Vorbestellungs-Kampagne anbieten, nach dem Sie sich in unserer Online-Umfrage weitere Bücher von uns gewünscht haben. Wir melden uns dazu, sobald es losgeht, auch an dieser Stelle!

Herzlichen Dank und clear skies!
Ronald Stoyan

Impressum
Oculum-Verlag GmbH
Ronald Stoyan
Obere Karlstr. 29
91054 Erlangen Deutschland

St.-Nr. 216/134/20174, USt-ID DE814405483
Geschäftsführer: Ronald Stoyan
Handelsregister: Fürth HRB 10191