Als ich das erste Mal das Land der Vorfahren meiner siebenbürgischen Frau betrat, war ich überwältigt: Bäume und Berge so weit das Auge reicht, von rauen Felsen bis hin zu sanften Hügeln, eine Vielfalt an Pflanzen und Tieren wie es sie sonst in Europa kaum mehr gibt. Dazu die glasklare Luft, der unvergleichliche Klang und die Ruhe der Natur. Nachdem ich dann das traditionelle Essen probiert hatte, war es um mich geschehen: Hier wollte ich bleiben - und es anderen zeigen. [www.bio-retreat.de]
4.630 €
finanziert
44
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
20.11.2018

Zum 1. ... Zum 2. ... Zum 3.

Andreas Pohl
Andreas Pohl1 min Lesezeit

Es ist so weit: Mit unseren ersten beide Kampagnen haben wir es geschafft unseren Traum vom Bio-Gästehaus in den Karpaten zu erfüllen. Naja, fast jedenfalls. Um die letzten 10% auch noch zu schaffen, starten wir heute Abend unsere LETZTES Crowdfunding dazu.

Werdet bitte wieder FAN dieser neuen Kampagne, unterstützt uns mit euren Buchungen und Shares: Dupa Gard - die Erfolgsgeschichte geht ins Finale

Impressum
Andreas Pohl
Von-Römer-Str 14
95444 Bayreuth Deutschland