Crowdfunding beendet
Zusammen mit dir bringen wir Bio Super Hafer auf den Markt – den wohl frischesten und nachhaltigsten Haferdrink der Welt! Bio Super Hafer ist ein Haferdrinkpulver, das, vermischt mit Wasser, in nur wenigen Sekunden zum Haferdrink wird. Ganz einfach ohne unnötigen Verpackungsmüll und lästiges Schleppen! Eine Weltneuheit: Bio Super Hafer kommt im 100 % recyclebaren Papierbeutel. Bio Super Hafer enthält weder Zusatzstoffe noch Zuckerzusatz, ist vegan & glutenfrei und lässt sich sogar aufschäumen!
12.070 €
Fundingsumme
439
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Der wohl frischeste und nachhaltigste Haferdrink der Welt!
 Der wohl frischeste und nachhaltigste Haferdrink der Welt!
 Der wohl frischeste und nachhaltigste Haferdrink der Welt!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 15.07.21 10:42 Uhr - 15.08.21 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum 01. - 31. August 2021
Startlevel 10.000 €

Mit deiner Unterstützung können wir die erste Produktionseinheit Bio Super Hafer herstellen und dir dein gewähltes Dankeschön zusenden.

Kategorie Food
Stadt München

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Du liebst pflanzliche Milchalternative, hast jedoch keine Lust auf unnötigen Verpackungsmüll? Haferdrinks werden nur deshalb so aufwendig verpackt, da sie zum Großteil – und zwar zu 90 % – aus Wasser bestehen. Und dieses muss unserer Meinung nach ja nicht durch ganze Land transportiert werden. Die entstehenden Transportemissionen und Verpackungsmüllmengen haben einen negativen Einfluss auf unsere Umwelt und das wollen wir mit Bio Super Hafer ändern!

Mit einem um 90 % reduzierten Transportgewicht können wir einen großen Anteil an Transportemissionen einsparen. Zudem können wir den Verpackungsmüll um über 94 % reduzieren! Auf ein Jahr hochgerechnet fallen damit mit Bio Super Hafer nur 86 g zu 100 % recyclebarer Papiermüll an, im Vergleich zu 1.360 g sehr schwer recyclebaren Getränkekartons – und das pro Person! Richtig gelesen, Bio Super Hafer ist weltweit der erste Haferdrink in einer Papierverpackung.

Bio Super Hafer ist nicht nur für die Umwelt besonders toll, sondern auch für dich gibt es zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Haferdrinks:
Wir verzichten komplett auf Zusatzstoffe und zugesetzten Zucker. Tatsächlich besteht Bio Super Hafer aus nur einer Zutat: Glutenfreier Bio Vollkornhafer. Unser Hafer wird in Europa angebaut und in Deutschland zu Bio Super Hafer weiterverarbeitet. Damit sich dieser besonders gut in Wasser lösen lässt und eine leichte Süße erhält, schließen wir diesen, wie bei herkömmlichen Haferdrinks, enzymatisch auf. Jedoch finden wir, dass 1,33 g natürlicher Zucker pro 100 ml Haferdrink ausreichen, gegenüber dem Marktdurchschnitt herkömmlicher Haferdrinks sind das 70 % weniger Zucker!

Unser Konzept basiert auf der Idee, dass du dir jederzeit einen frischen Haferdrink in deiner individuell benötigten Menge zubereiten kannst. Dadurch vermeiden wir, dass geöffnete und abgestandene Haferdrink-Reste weggekippt werden müssen und können einen Beitrag zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung leisten. Bei der Zubereitung von Bio Super Hafer hilft dir unsere schicke bedruckte Glasflasche, durch die du zudem immer sofort siehst, wie viel frischen Haferdrink du noch hast.

Getränkekartons schleppen gehört für dich mit Bio Super Hafer der Vergangenheit an, denn mit Super Hafer transportieren wir nur das, was du wirklich brauchst.

Mit Bio Super Hafer stehst du auch Sonntagmorgen nicht mehr mit einem fast leeren Haferdrink in der Hand vor dem Kühlschrank und stellst fest, dass der Getränkekarton nur noch einen letzten Schluck hergibt.

Wir sind wirklich sehr stolz darauf, dass Bio Super Hafer nicht nur zahlreiche Vorteile für dich hat, sondern auch für unsere Umwelt. Daher unser Motto: Gut für dich, besser für alle!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen pflanzlichen Milchalternativen und Kuh(mutter)milch in Getränkekartons anzubieten.

Wir haben es geschafft, einen Haferdrink zu entwickelt, der die Frische und Nachhaltigkeit selbstgemachter Haferdrinks, mit der Bequemlichkeit von fertig abgepackten Milchalternativen vereint.

Dabei rausgekommen ist Bio Super Hafer, und dieser überzeugt eben nicht nur geschmacklich. Für alle Haferdrink-Fans ist Bio Super Hafer die perfekte nachhaltige Alternative ganz ohne unnötigen Verpackungsmüll und lästiges Schleppen!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Je mehr Menschen wir Bio Super Hafer zur Verfügung stellen können, umso mehr Verpackungsmüll können wir einsparen und desto größer ist unser Impact auf unsere Umwelt.

Und auf diese Mission würden wir dich gerne mitnehmen!

Bio Super Hafer schmeckt natürlich zudem auch noch richtig lecker. Eben ganz getreu unserem Motto "Gut für dich, besser für alle!"

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ein Produkt wie Bio Super Hafer kann nur mit deiner Unterstützung gelingen!

Bei erfolgreicher Finanzierung können wir die erste Produktionseinheit Bio Super Hafer herstellen und diese in Form der Dankeschöns an alle Unterstützer*innen versenden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Organic Labs - Das sind wir! Mit einem noch recht kleinen Team aus vier Personen arbeiten wir an der Idee von Bio Super Hafer. Als Team ist es und wichtig gemeinsame Werte wie Nachhaltigkeit, Integrität, Diversität und Fairness zu vertreten, was sich auch immer in unseren Produkten widerspiegeln wird.

Moritz, der, der alles im Griff hat

Moritz hat in seiner beruflichen Laufbahn schon mehrere Gründungsprojekte von innen und außen gesehen. Er hatte die Idee für Super Hafer und hat uns als Team zusammengeführt. Bei Organic Labs kümmert er sich darum, dass alles rund läuft. Dazu gehören alle möglichen Aufgaben, von der Produktentwicklung über die Produktion bis hin zur Finanzierung. Er steht häufig um kurz nach 4 Uhr morgens auf und springt auch mal bei - 13 °C Außentemperatur in den Münchner Eisbach.

Marco, der Visualizer

Marco ist ebenfalls seit Anfang an bei Organic Labs mit dabei. Er ist dafür zuständig, die Ideen des Teams in Bilder und Grafiken zu verwandeln. Dazu gehört vor allem auch unser grandioses Produktdesign. Er ist ein großer Fan von nachhaltigen, auf wesentliche reduzierten minimalistischen Designs, was sich auch in seiner Arbeit bei Organic Labs widerspiegelt. Im Privaten ist Marco sehr darauf bedacht, nichts Unnötiges zu besitzen – seine auf zwei Wochen abgezählte Garderobe rockt er jeden Tag aufs Neue.

Jules, die Kennerin

Jules hat von uns wohl die meiste Erfahrung aus der Start-Up Szene. Sie weiß, wie man ein junges Unternehmen groß rausbringt und das ist auch ihre Aufgabe bei Organic Labs. Sie kennt die richtigen Kanäle, die ein Start-Up nutzen muss um erfolgreich zu werden. Sie kümmert sich darum, dass wir Super Hafer möglichst vielen Menschen zugänglich machen und damit unseren nachhaltigen Impact maximieren. Jules sorgt in ihrem Alltag immer für eine gesunde Balance: auf einen Tag voller To Dos, darf dann gerne auch mal ein Tag an der Isar folgen.

Lily, die kreative Ader

Lily ist vor einem Jahr mit der Schule fertig geworden und kümmert sich jetzt bei Organic Labs um alles, was mit Social Media & Content Creation zu tun hat. Sie ist zuständig für jegliche Art von Postings und steht im direkten Austausch mit unseren Follower*innen und Kund*innen. Dank Super Hafer hat sie eine Iced Coffee Sucht entwickelt, da sich die Glasflaschen einfach zu perfekt dafür eignen. Und Lily schreibt sehr gerne Texte, so wie diesen hier.

Unterstützen

Kooperationen

Landeshauptstadt München

Kampagne gefördert durch die Landeshauptstadt München – Referat für Arbeit und Wirtschaft.

Teilen
Der wohl frischeste und nachhaltigste Haferdrink der Welt!
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren