Crowdfunding beendet
Wieder ein Samstag Abend. Wieder das Gleiche an der Bar bekommen? Das Trinken ist irgendwie langweilig geworden. Ist es dir auch schon mal so gegangen? Ein altes Rezept aus der kanadischen Hudsons Bay wurde entdeckt. War nicht schlecht, aber da war geschmackstechnisch noch Luft nach oben. So kam die "Schnapsidee" (*sorry). Es kamen weitere Zutaten hinzu und es wurde weiter veredelt. So entstand irgendwann im Jahre 2019 der Black Hudson. Neu, unvergleichbar und außergewöhnlich. Probier ihn!
1.725 €
Fundingsumme
13
Unterstütz­er:innen
Jannik Gronemann
Jannik Gronemann Projektberatung Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!