Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Blütenschlag CD-Aufnahmen
Marlene lacht, ein glücklicher Schmetterling hat Pech, eine Grinsekatze ist verwirrt... Blütenschlag ist mein erstes Programm mit ausschließlich eigenen Liedern und Texten. Nachdem ich die Lieder in den letzten zwei Jahren weiterentwickelt und live erprobt habe, möchte ich jetzt eine CD aufnehmen.
3.425 €
1.500 € Fundingziel
11
Fans
60
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Blütenschlag CD-Aufnahmen

Projekt

Finanzierungszeitraum 19.06.16 11:13 Uhr - 20.07.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Spätsommer 2016
Fundingziel erreicht 1.500 €
Stadt Hamburg
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

„Blütenschlag“ ist Saras erstes Liederprogramm auf deutsch und englisch, alles selbst geschrieben, gespielt und gesungen. Die Perspektive wechselt vom Kleinen zum Großen, vom Individuellen zum Allgemeinen, vom Popsong zum Kunstlied, vom Schmetterling zum Weltall.
Bis jetzt kann das Programm nur im Live-Konzert erlebt werden und immer häufiger kommt die Frage nach Aufnahmen. Besonders „Marlene“ möchten viele „mit nach Hause nehmen“...
Der Zeitpunkt für CD-Aufnahmen ist gekommen. Und es soll nicht nur eine „Bestandsaufnahme“ werden: Zum ersten Mal werden einige der Songs in größerer Besetzung zu hören sein, vier tolle Musiker machen mit und auch die Solo-Stücke bekommen einen Feinschliff. Außerdem gibt es mindestens einen neuen Song.
Ausschnitte einiger Lieder unter: https://youtu.be/rN8iyV1UArk

Das sind die Crowdfunding-Ziele:
1. Ziel: 1500 € Funding-Grenze erreichen (Low-Budget-Produktion)
2. Ziel: 5000 € erreichen (Fair-Payed-Produktion möglich)

Sei ein Blütenblatt :)

Zu „Blütenschlag“ gehören außerdem Gedichte und eine Fotoreihe (Beispiele im Video). Diese sind auf der CD naturgemäß nicht enthalten, aber bei Interesse schaut euch einige der Dankeschöns genauer an...

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

  • Eine CD zum Nachhören und genauer Hinhören für alle, die „Blütenschlag“ kennen und mögen.
  • Für diejenigen, die auf der Suche nach einer Musik sind, die von Kunstlied bis Popsong reicht, die berührend und authentisch ist.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

  • Vier von fünf Beteiligten leben von der Musik. Ihr könnt uns ermöglichen mit Freude und Konzentration an diesem Projekt zu werkeln, ohne dass die kreative Arbeit von Geldsorgen und „schon-wieder-umsonst-arbeiten“-Gedanken gestört wird.
  • Ihr unterstützt Sara auf ihrem Weg als unabhängige Künstlerin. Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass sie noch viel mehr Lieder schreiben kann...
  • „Blütenschlag“ hat man oder hat man nicht. :) DIE Gelegenheit an eine Aufnahme zu kommen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

  • angemessene Honorare für alle beteiligten Musiker
  • Deckung von Reise- und Übernachtungskosten
  • Raummiete Kulturhof (Aufnahmeort)
  • Honorar Klavierstimmer
  • ggf. Grafikdesign/Lektorat CD-Booklet

Das Projekt ist bereits teilfinanziert, aber Aufnahmen sind teuer und es fehlt eben noch etwas. Mit dem Erreichen der Fundingziel-Grenze von 1500 Euro ist eine Low-Budget-Produktion möglich (das geht, weil einige der Musiker bereit sind ihre Arbeitskraft zu spenden). Um alle angemessen bezahlen zu können, werden noch ca. 5000 Euro benötigt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Sara Kühn, Gesang / Klavier: Liedautorin, klassische Sängerin/Gesangspädagogin (Diplom BA): Sara hat eigentlich Kommedia studiert (B.Sc.) und war schon als Lektoratsassistentin/Lektorin im Büro tätig... Aber dann kam der Umbruch: Mit 27 Jahren entschied sie sich als Spätberufene eine Gesangsausbildung an der Alfred Schnittke Akademie in Hamburg zu machen. Sie fand den Freiraum und die nötige Unterstützung, um ihre künstlerische Persönlichkeit zu entwickeln und schloss das Studium 2015 erfolgreich ab. Sie ist außerdem Mitbegründerin und Leadsinger der Band Dancing Lobster Society, 2015 war sie „Artist in Residence“ im Kulturhaus Steinfurth. Ihre Erfahrungen, Beobachtungen und Wahrnehmungen verarbeitet sie in ihren Liedern und verbindet so ihre Liebe zur Musik und zur Literatur.

Christian Weigl, Aufnahmeleitung / Kontrabass, E-Bass: Diplom-Tonmeister Christian absolvierte sein Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit Auszeichnung und arbeitet nun freiberuflich in seinem Tonstudio und mobilen Studio „CW Music“. Im Studium spezialisierte er sich auf den Bereich Aufnahmeleitung. Des Weiteren ist er auch ein sehr erfahrener Musiker. Einerseits ist er als klassischer Tonmeister tätig, andererseits reizen ihn außergewöhnliche Projekte mit vielfältiger, innovativer und spannender Musik, seltenen Besetzungen und unkonventionellen Herangehensweisen sowie deren kreativer Umsetzung als Audio-Produkt. www.cwmusic.de

Giorgi Khutsishvili-Held, Querflöte: Flötist / Instrumentalpädagoge (Diplom BA). Giorgi hat an der Alfred Schnittke Akademie in Hamburg studiert, zuvor hat er die Musikschule in Tiflis, Georgien, absolviert. Doch für ihn ist ein Studienabschluss nur ein weiterer Anfang: Er ist geborener Autodidakt und die selbstgestalteten Fächer sind heute - von Barock über Kampfkunst bis Rockmusik - breit gefächert. Charakteristisch sind seine freie Improvisationen auf hohem Niveau. Er spielt sowohl in klassischen Orchestern und Ensembles als auch in einer Rockband. Darüber hinaus unterrichtet er seit 2013 mit viel Herzblut an der Akademie Hamburg für Musik und Kultur.

Tony Krienke, E-Gitarre: Tony ist offiziell CRM-Administrator, inoffiziell natürlich Musiker. Er ist Mitbegründer und Lead-Gitarrist der Band Dancing Lobster Society und prägt mit seinem Stil und seiner Offenheit gegenüber neuen Klängen entscheidend den Klang der Band. Er ist außerdem Singer/Songwriter und immer auf der Suche nach neuen musikalischen Projekten und Herausforderungen.

Anno Kesting, Schlagzeug / Percussion: … studierter Schlagzeuger … spielt Chick Corea, Beethoven, John Cage, Tom Waits und Eigenes … auf Drums, Pauken, Vibraphon, Udu, Gong, Kanjira, Sägeblättern …

Impressum

http://www.sara-kuehn.de/impressum.html

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.606.733 € von der Crowd finanziert
5.156 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH