<% user.display_name %>
Das Bonn-Memo ist ein Gedächtnisspiel für die ganze Familie. Es enthält 28 illustrierte Kartenpaare über Bonn‘s wichtigste Sehenswürdigkeiten, Events und Persönlichkeiten. Alle Motive werden in einem Begleitheft in deutscher und englischer Sprache beschrieben und auf einer Karte vermerkt. Auf diese Weise kann man durch einen spielerischen Spaziergang die Stadt neu oder wieder entdecken.
11.942 €
15.000 € 2. Fundingziel
190
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
23.08.18, 18:07 Sascha Maynert

Nun ist es schon einige Wochen her, dass die Finanzierung von Bonn Memo erfolgreich abgeschlossen ist. Und es ist viel passiert in der Zwischenzeit.


Danke
Vor allem aber möchten wir im ersten Schritt aber nochmal Danke an alle Supporter sagen. Wir sind nach wie vor überwältigt von der Resonanz und der Unterstützung, die wir in den letzten Wochen erfahren haben.


Status der Produktion
Nach der erfolgreichen Finanzierung haben wir uns unmittelbar mit der Produktion beschäftigt. Es gab zwar einige unerwartete Hürden, aber wir haben diese gemeistert und die Produktion ist bereits angestoßen. Allerdings haben wir noch keinen festen Liefertermin und möchten erst ein Datum nennen, wenn wir uns sicher sind, dass wir es auch halten können. Wir sind aber guter Dinge, dass wir es noch im September schaffen werden und ihr alle eure Exemplare erhalten werdet.


Bonn Memo Digital
Wer sich bis dahin schonmal mit einem Teil der Motive beschäftigen und zudem die Wartezeit verkürzen möchte, dem legen wir die digitale Version von Bonn Memo ans Herzen: https://www.bonn-memo.de/memo


Bonn Memo Supporter
Wir haben auf Facebook eine Gruppe für alle unsere Unterstützer angelegt. Hier werden wir in Zukunft immer zuerst die neuesten Updates kommunizieren. Kommt also gerne direkt in die Gruppe: Komm in die Bonn Memo Supporter Gruppe


Bis bald,
Sascha & Marco