Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Mode
Borderless - Global Fashion Market Frankfurt
Wir wollen Modeschaffende fördern, die in ihren Kreationen Stile unterschiedlicher Länder und Kulturen modern interpretieren und durch ihre Herkunft oder in ihrer Arbeit Grenzen überschreiten. Für diese organisieren wir ein eintägiges Verkaufsevent in Frankfurt mit Modenschauen, Workshops, gutem Essen und schöner Musik. So zeigen wir das innovative Potential, das durch Migration und Diversity entsteht.
20.112 €
20.000 € Fundingziel
83
Fans
268
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Borderless - Global Fashion Market Frankfurt

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.10.14 11:59 Uhr - 11.11.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2015
Fundingziel 20.000 €
Stadt Frankfurt am Main
Kategorie Mode

Worum geht es in dem Projekt?

Migration hat in den letzten Jahrzehnten das Gesicht Deutschlands verändert. Die Stadt Frankfurt ist dabei Vorreiter. Beinahe die Hälfte der hier lebenden Menschen vereinen Lebenserfahrungen in Deutschland mit familiären Wurzeln in anderen Ländern der Welt. Neue, urbane Identitäten entstehen mit vielfältigen lokalen und globalen Bezügen.

Modetragende und Modeproduzenten haben diese Entwicklung innovativ verarbeitet. Communities unterschiedlicher Diaspora-Gruppen entwickeln eigene Modestile. Immer mehr Modeschaffende kreieren Kleidung für dieses grenzüberschreitende Publikum. So wächst die Zahl junger Designer verschiedenster Herkunft, die traditionelle Stoffe und Stile mit modernen Designs verschmelzen. Viele wollen dabei ihre Mode nachhaltig und zu fairen Bedingungen produzieren.

Diese Menschen will "Borderless - Global Fashion Market Frankfurt" unterstützen. Wir wollen diesen Designern ebenso wie Verkäufern hochwertiger Modeartikel in diesem Bereich eine Plattform zum Marketing und zur Vernetzung bieten. Darum organisieren wir ein eintägiges Verkaufevent mit Austellern, Modenschauen, Workshops und - natürlich - toller Musik und gutem Essen.

Wir freuen uns besonders, wenn Ihr mit uns in Kontakt tretet und Eure eigenen Ideen zu dem Thema einbringt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Borderless - Global Fashion Market Frankfurt lädt alle Menschen ein, die sich für innovative, individuelle, außergewöhnliche und handwerklich gut verarbeitete Mode und Accessoires interessieren.

Mit unserer Veranstaltung wollen wir Modeschaffende fördern und vernetzen, die in ihren Kreationen Stile unterschiedlicher Kulturen modern interpretieren und Brücken schlagen zwischen Trends, Traditionen, Mustern und Materialien verschiedener Länder.

Wir wollen insbesondere junge Modeschaffende, die einen multikulturellen Hintergrund haben, bekanntmachen und unterstützen. Darum kooperieren wir mit der Frankfurter Schule für Bekleidung und Mode und zeigen im Rahmen von Borderless - Global Fashion Market Frankfurt deren Entwürfe. Außerdem halten wir die Kosten für einen Ausstellungsstand sehr niedrig, um auch Start-Ups und Kleinunternehmen die Teilnahme zu ermöglichen.

Wir bieten außerdem eine Marketing-Plattform für:

  • Verkäufer von fair produzierter Mode und Accessoires
  • Verkäufer von Mode und Accessoires sowie Hair & Beauty für unterschiedliche Communities

Wir wollen eine möglichst breite Palette modischer Entwürfe präsentieren: Von New African Fashion bis zu Entwürfen, die von russischen oder japanischen Traditionen inspiriert sind, von Hijab-Mode bis zu Kleidung für Leute der Hip-Hop-Szene. Gerade von dieser Vielfalt versprechen wir uns einen kreativen Austausch und Anregungen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unterstütze unser Projekt, wenn Du an besonderer und aufregender Mode interessiert bist.

Unterstütze unser Projekt, wenn Du innovative Modeschaffende fördern willst.

Unterstütze unser Projekt, wenn es Dir wichtig ist, das Thema Migration aus einer neuen Perspektive zu betrachten, nämlich als Motor für Kreativität und Innovation.

Unterstütze unser Projekt, wenn Dich das Thema interessiert und Du Deine eigenen Ideen bei unserem Event einbringen willst.

Unterstütze unser Projekt, wenn Du willst, dass Borderless - Global Fashion Market Frankfurt stattfindet. Denn ohne Deine Unterstützung wird es dieses tolle Event nicht geben!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Deiner Unterstützung werden wir:

  • eine tolle Location in Frankfurt mieten,
  • viele interessante Aussteller auswählen
  • Modenschauen organisieren
  • Workshops für junge Designerinnen und Designer anbieten zur Vernetzung, zu Businesspotentialen, zum Marketing und zum Thema "Faire Produktion und Handel"
  • Workshops für Besucherinnen und Besucher anbieten zu Themen wie "Kleidung und Identität", "Ethical Fashion" und "Hair & Beauty"
  • Musiker einladen
  • leckeres Essen organisieren
  • Flyer und Plakate herstellen und eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit betreiben, damit viele Besucherinnen und Besucher kommen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind eine Gruppe von Frauen mit ganz unterschiedlichen Berufen, die die gemeinsame Liebe zu individueller Mode eint und der Glaube daran, dass Diversity für die kreative Entwicklung einer Gesellschaft so notwendig ist wie das Salz in der Suppe.

Wir haben alle fachliche Erfahrungen, die auf die eine oder andere Weise mit dem Thema verknüpft sind, sei es als Lehrerin an der Schule für Mode und Bekleidung, als Kommunikationsberaterin oder Eventmanagerin oder als Consultant im Bereich New African Fashion.

Wir haben das Konzept "Borderless - Global Fashion Market Frankfurt" zusammen mit weiteren Frauen in unserer Freizeit entwickelt und glauben enthusiastisch an unsere Idee. Jetzt brauchen wir aber eine finanzielle Basis, damit unserem Projekt Flügel wachsen und es sicher in der Realität landen kann.

Impressum
Griet Newiger-Addy
Hamburger Allee 58
60486 Frankfurt Deutschland

Kuratiert von

kulturMut

kulturMut ist eine Initiative der Aventis Foundation in Kooperation mit dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain und Startnext. Gemeinsam verbinden wir Crowdfunding und Stiftungsförderung. Die Aventis Foundation ist eine unabhängige, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie dient d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.101.926 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH