Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Hellrider, unser 2. Album "Bourbon King" steht in den Startlöchern und dabei brauchen wir die Unterstützung der Hellridegemeinde! Wir möchten euch mitnehmen auf einen aufregenden Ritt durch die Studiozeit und euch teilnehmen lassen an der Entstehung eines brachialen Meisterwerks. Werdet Teil dieses Hellrides, der sich gewaschen hat und tragt den Spirit mit uns in die Welt!
3.415 €
3.500 € Fundingziel
44
Fans
76
Unterstützer
14 Tage
 Blessed Hellride - Das 2. Album

Projekt

Finanzierungszeitraum 17.07.17 19:58 Uhr - 05.09.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2018
Fundingziel 3.500 €
Stadt Trier
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Seit der ersten „Blessed Hellride“ Platte sind nun genau drei Jahre vergangen und wir dachten uns, dass es langsam an der Zeit ist, uns wieder ins Studio aufzumachen, um eine zweite Scheibe einzuspielen.

Die Platte wird den Namen „Bourbon King“ tragen und 10 oder 11 Songs beinhalten. Die Stücke bewegen sich in schon gängiger Hellride-Manier zwischen Rock und Metal und handeln von Frauen, Whisky und dem Leben, wie es sein sollte. Aber wir schlagen dieses Mal auch ein paar düstere Kapitel auf, bei denen wir uns mit Tod und Verlust auseinander setzen. Alles in allem haben wir versucht, uns ein Stück weit musikalisch weiter zu entwickeln, aber den Grundprinzipien von Blessed Hellride weiter treu zu bleiben. Fette Riffs und eingängige Hooklines bleiben auch weiterhin unser Anspruch.

Im Laufe der Kampagne werden wir euch nach und nach mit weiteren Details zum Album versorgen.

Seid gespannt!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Ziele unserer zweiten Scheibe sind klar gesteckt: Wir möchten nach den ersten Jahren im Business unseren Anspruch auf einen Platz in der Branche festigen und eine immer größere Menge an Menschen mit unserer Musik erreichen.

Die Band und auch die Songs sind für die Typen, die auf fetten Oldschool Heavy Rock stehen. Für die Rocker, für die Rebellen, die Metaller und die Biker. All diejenigen, die für ein kühles Blondes oder einen guten Whisky den richtigen Soundtrack am Lagerfeuer brauchen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wie euch die meisten unserer Kollegen bestätigen werden, ist das Musikgeschäft ein verdammt hartes. Ein Label in der Hinterhand zu haben, bedeutet noch lange nicht, dass man es jetzt geschafft hat. Unsere Einnahmen steigen zwar hier und da an, aber unsere laufenden Kosten für Shows, Crew, Transport usw. steigen leider genauso mit. Deshalb sehen wir uns auch heute noch nicht in der Lage, ein zweites Album ohne eure Hilfe finanzieren zu können.

Aber ihr kennt uns: wenn wir was anpacken, dann richtig. Blessed Hellride ist schon lange kein einfaches Bandprojekt mehr. Es ist unsere ganze Energie, unsere Leidenschaft, wir alle hängen mit dem Herzen dran. Und gerade deshalb wäre es für uns eine riesen Sache, wenn wir es ein weiteres Mal schaffen, mit Hilfe der Hellride-Gemeinde ein neues Album auf den Markt zu bringen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn unser Projekt erfolgreich finanziert wird, werden wir uns direkt in der ersten Septemberwoche in die Arme von Phil Hillen vom SU2 Studio in Saarwellingen begeben und dort mit den Aufnahmen zur „Bourbon King“ starten. Die Aufnahmen werden den kompletten Monat in Anspruch nehmen. Nach erfolgreichem Mix und Master geht das Album dann zu Thorsten, unserem Mann bei unserem Label „Rodeostar“, der die Produktion und Vermarktung der Scheibe übernimmt. Anfang 2018 wird die Platte dann offiziell veröffentlicht und in allen gängigen Läden zu erstehen sein.

Wer steht hinter dem Projekt?

BLESSED HELLRIDE, das sind Tiny Fuel am Gesang, Jack Stoned an der Gitarre, Yacko José Gonzales an der Gitarre, Mr. Maze Gray am Bass und Captain Hellride an den Drums! Wir servieren ehrlichen, harten Heavy Rock. Mit groovigen Gitarrenriffs und eingänigen Hooklines erzählen wir unsere mit Whiskey, Asphalt und Feeling getränkten Stories.

Ungezwungen, frei und mit Leidenschaft serviert - das ist es, was den Sound und die Musik von Blessed Hellride ausmacht.
Oldschool auf die Fresse – Ohne Kompromisse!

weitere Infos findet ihr auch unter www.Blessed-Hellride.com oder unter www.Facebook.com/BlessedHellride!

Projektupdates

13.08.17

Hellrider, endlich können wir euch unseren Coverentwurf präsentieren:

https://www.startnext.com/bourbonking/blog/beitrag/das-cover-p71797.html

Kuratiert von

IDEENWALD

IDEENWALD ist eine regionale Crowdfunding-Plattform der akademischen Gründungsförderer von Rheinland-Pfalz & Saarland. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, insbesondere kreativen Gründerinnen und Gründern aus der Region eine Möglichkeit zu bieten, um Unterstützung ihrer Ideen zu werben. Rhei...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.639.703 € von der Crowd finanziert
5.156 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH