Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Der Bratschist
Kurt Lewin trat am 24.12.1942 in Berlin die vielleicht ungewöhnlichste Flucht aus Nazi-Deutschland an: Bei minus 20 Grad legte er sich in einen Eisenbahnwaggon, der nach Schweden verschifft werden sollte. Doch nicht nur die anschließende Fahrt war lebensgefährlich – auch sein Fluchtziel: Im neutralen Schweden wurden bereits „Todeslisten“ geführt. Lewin sollte dennoch überleben und wurde später sogar zu einem "Weltstar" der Kammermusik. Unser Projekt: Wir machen Druck - 71 Jahre nach der Flucht gibt es den Roman als "echtes" Buch.
2.115 €
2.000 € Fundingziel
35
Fans
45
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Der Bratschist

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.10.13 09:50 Uhr - 15.11.13 23:59 Uhr
Fundingziel 2.000 €
Stadt Itzehoe
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

"Der Bratschist" ist bereits als eBook erschienen, soll nun aber auch gedruckt werden. Da die Verlage sich jedoch ob des Themas sowie der ungewöhnlichen literarischen Umsetzung nicht zu einer Veröffentlichung entschließen konnten, muss der Roman jetzt im Eigenverlag publiziert werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel des Buches könnte man kurz umreißen mit "wider das Vergessen" und es ist für alle Altersgruppen, vor allem aber für junge Menschen, empfehlenswert.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Thema Nationalsozialismus und Judenverfolgung (in ganz Europa) im Allgemeinen sowie Kurt Lewin und seine ungewöhnliche Flucht im Besonderen sind es wert, gedruckt zu werden ...

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

"Der Bratschist" wird bei erfolgreicher Finanzierung mindestens 200 Mal als gedrucktes Tachenbuch vorliegen sowie in allen deutschsprachigen Buchhandlungen "on demand" verfügbar sein. Bei einer Überfinanzierung des Projektes würden entsprechend mehr Bücher in der Erstauflage gedruckt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Lars Bessel, ich bin 43 Jahre alt und Freier Journalist. Mit meiner Agentur "aviso media" bin ich im schleswig-holsteinischen Itzehoe beheimatet, wo ich nicht nur Bücher schreibe, sondern auch als Zeitungs-, Radio-, TV- und Online-Redakteur arbeite.
Ich freue mich über Ihr Interesse an diesem Projekt und hoffe, Sie werden es unterstützen ... Danke!

Projektupdates

28.11.13

Alle neuen Infos zum Projektfortgang finden Sie / findet Ihr ab sofort im Projekt-Blog (siehe oben horizontale Navigation)

13.11.13

DANKE!

13.11.13

Hier der Link zum sehenswerten TV-Beitrag von Sat.1 über "Der Bratschist" - Buch & Crowdfunding: http://t.co/OEtU4oI6b7

21.10.13

Jetzt auch auf der Crowdfunding-Plattform "Nordstarter" in Hamburg (regional): www.nordstarter.org/bratschist

02.10.13

Unverhofft kommt oft: Sat1 will eine Geschichte über Crowdfunding und den Bratschisten produzieren! Freu ;-)

Impressum
aviso media
Lars Bessel
Schenefelder Ch. 13
25524 Itzehoe SH

DE205970236

Partner

Marken. Mode. Eine neue Welt.

Echte und gute Bücher.

Antik-Café und Ristorante mit Charme und Herz

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.919.719 € von der Crowd finanziert
4.922 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH