"Bridges – Musik verbindet" ist eine interkulturelle Musikinitiative aus Frankfurt am Main. Wir bringen geflüchtete und beheimatete Profimusiker*innen zusammen. Dadurch werden aus Fremden Freund*innen. Wir engagieren uns für einen musikalischen Dialog, der geprägt ist durch die unterschiedlichen kulturellen Hintergründe der Musiker*innen. Dieser Dialog schafft eine neue und besondere Musik, die Ihr bei unseren Konzerten erleben könnt.
20.231 €
finanziert
124
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Bridges - Musik verbindet. Integration zum Hören!
 Bridges - Musik verbindet. Integration zum Hören!
 Bridges - Musik verbindet. Integration zum Hören!
 Bridges - Musik verbindet. Integration zum Hören!
 Bridges - Musik verbindet. Integration zum Hören!
 Bridges - Musik verbindet. Integration zum Hören!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 16.01.17 11:35 Uhr - 16.02.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2017 - Frühjahr 2018
Fundingziel 20.000 €
Kategorie Musik
Stadt Frankfurt am Main
Website & Social Media
Impressum
Kirche in Aktion e.V.
Brönnerstr. 9
60313 Frankfurt Deutschland

Amtsgericht Frankfurt, VR 15564
St.Nr. 045 255 79031

Vorstand: Cris Zimmermann, Anemone Butt, im Moment noch bis zur Neuwahl: Kathrin Arnold

Weitere Projekte entdecken

Ein Stück vom Grandhotel
Community
DE
Ein Stück vom Grandhotel
Unterstütze die soziale Plastik im Herzen Augsburgs. Das Grandhotel Cosmopolis e.V., ein lebendiger Begegnungsort braucht dich und deinen Support.
28.939 € (579%) 2 Tage