Forscher*innen suchen den Impfstoff gegen Corona, Deutschland sucht Klopapier, die Kulturschaffenden suchen alternative Einnahmequellen, Kinder suchen Ostereier. In skandinavischen Berghöhlen lässt Edvard Grieg nach Peer Gynt suchen, unsere Musiker*innen begeben sich ebenfalls auf die Suche und Bridges - Musik verbindet sucht Eure Unterstützung für die Förderung lebendiger Gemeinschaft und Integration in der Corona-Krise.
14.223 €
Fundingsumme
88
Unterstützer*innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
 Bridges sucht Überbrückungsgeld
 Bridges sucht Überbrückungsgeld
 Bridges sucht Überbrückungsgeld
 Bridges sucht Überbrückungsgeld
 Bridges sucht Überbrückungsgeld

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.04.20 15:42 Uhr - 01.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis Ende 2020
Mindestbetrag 5.000 €

5.000€ sind ein Notpflaster für April, um einen Teil unserer ausfallenden Einnahmen auszugleichen und unsere Online-Angebote zu starten.

Kategorie Musik
Stadt Frankfurt am Main
Website & Social Media
Impressum
Bridges - Musik verbindet gGmbH
Johanna-Leonore Dahlhoff
Hedderichstraße 79
60596 Frankfurt am Main Deutschland
USt-IdNr.: DE320119359

Bridges - Musik verbindet ist eine gemeinnützige GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main
Eingetragen im Registergericht Frankfurt am Main unter der Nummer HRB: 113318
Geschäftsführerinnen: Johanna-Leonore Dahlhoff und Anke Karen Meyer