Crowdfunding beendet
Brückenjahre
Der Kinodokumentarfilm Brückenjahre soll das Spannungsfeld Umsiedlung, Energie und Arbeit durch den Energieträger Braunkohle beleuchten. Es handelt sich dabei um die Fortsetzung des erfolgreichen Vorgängers "Heimat auf Zeit". Fünf Jahre zwischen Hoffen und Bangen, eine aufwühlende Gegenwart und eine unsichere Zukunft bilden das Gerüst für einen persönlichen, mutigen aber vor allem objektiven Film von einem polarisierenden Reizthema unserer gegenwärtigen Gesellschaft.
25.133 €
Fundingsumme
164
Unterstütz­er:innen
06.01.2014

Rede auf dem Sternmarsch

Peter Benedix
Peter Benedix1 min Lesezeit

Wie angekündigt, waren wir auf dem Sternmarsch der bedrohten Orte zu Gast und durften auch einen Redebeitrag beisteuern. Ca. 800 Menschen waren vor Ort und die Stimmung war sehr emotional. In der Rede beschreibt Peter Benedix seine Eindrücke der letzten Jahre zur Entwicklung in den Gemeinden aber auch zur gesamtdeutschen Entwicklung in Sachen Energiewende. Nicht zuletzt konnten wir auch an diesem Tag um Unterstützung für BrückenJahre werben und hoffen auf positive Rückmeldungen. Eine ganz konkrete Unterstützung ging bereits aus dem Tag hervor: Alle Einnahmen der Veranstaltung werden unserem Projekt gestiftet. Zusammen mit Euren zahlreichen Beiträgen, bringt uns das weiter in Richtung Finanzierung.

Tausend Dank!

Datenschutzhinweis
Teilen
Brückenjahre
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren