Crowdfunding beendet
In unseren Workshops lernen Jugendliche, ins Gespräch mit Menschen zu kommen, die ganz andere (politische) Meinungen haben. Sie reflektieren die Filterblasen und sozialen Räume, in denen sie sich on- und offline bewegen. Sie lernen, wie man gut zuhören, aber auch eigene Grenzen formulieren kann. Und sie planen Gespräche, mit denen sie zu Bubblecrashern werden. Alle Erfahrungen und erprobten Methoden werden außerdem dokumentiert und als freie Bildungsmaterialien zur Verfügung gestellt.
397 €
Fundingsumme
12
Unterstütz­er:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha Projektberatung Applaus, Applaus. Dieses Projekt nimmt alle wertvollen Crowdfunding Erfahrungen mit. Ich bin gespannt was als nächstes kommt.