Crowdfunding beendet
In unseren Workshops lernen Jugendliche, ins Gespräch mit Menschen zu kommen, die ganz andere (politische) Meinungen haben. Sie reflektieren die Filterblasen und sozialen Räume, in denen sie sich on- und offline bewegen. Sie lernen, wie man gut zuhören, aber auch eigene Grenzen formulieren kann. Und sie planen Gespräche, mit denen sie zu Bubblecrashern werden. Alle Erfahrungen und erprobten Methoden werden außerdem dokumentiert und als freie Bildungsmaterialien zur Verfügung gestellt.
397 €
Fundingsumme
12
Unterstütz­er:innen

12 Unterstützer:innen

Elfi Heinrichs
Elfi Heinrichs
Manuela Gorke
Manuela Gorke
Christoph Maier
Christoph Maier
Sarah Hohenner
Sarah Hohenner
Barbara Thiel
Barbara Thiel
Christian Beuster
Christian Beuster
Thomas Ebinger
Thomas Ebinger
Claudia Rauch
Claudia Rauch
Anonyme Unterstützungen: 4
Teilen
Bubblecrasher
www.startnext.com