Crowdfunding beendet
Kampf der Abteilungen
Kommt Euch das bekannt vor? Der Finanzchef frisiert die Zahlen, Marketing träumt mal wieder von einem Logo-Relaunch und die IT-ler haben schon lange keine Sonne mehr gesehen. Einzig der Vorstandschef James Lost weiß noch, wo es lang geht. Oder?? Beim Quartettspiel "BÜRONYMUS – Kampf der Abteilungen" geht es darum, sein Personal zusammenzuhalten. Spiele das Kollegen-Quartett mit Freunden, Feinden – und natürlich Kollegen! Oder schenke es jemandem, der darüber lachen kann.
7.790 €
Fundingsumme
139
Unterstütz­er:innen
09.01.2016

Nettigkeit – und Endspurt!!

Lydia Krüger
Lydia Krüger1 min Lesezeit

Endspurt!! Die letzten 48 Stunden sind angebrochen. Wenn "The Battle of Departments", wie wir Internäschnäls sagen, auf den Markt kommen soll, dann bestellt JETZT! Ich empfehle auch sehr die 4er- und 10er-Packs. Dann hat man immer gleich ein schönes Geschenk in petto. :)

Gestern wurde ich gefragt, ob es auch nette Kolleginnen und Kollegen im Spiel gibt. Oh ja. Es gibt nette, engagierte, verzweifelte, hinterfotzige, überflüssige usw. Macht, Herz und Kompetenz sind im Unternehmen ungleich verteilt. Alles wie im richtigen Leben. :) Hier mal ein Foto, wobei das eher die nicht so Netten sind.

Haut rein, liebe Fans und Unterstützer und wenn Ihr könnt, mobilisiert noch ein paar Leute, die das Spiel auch gut finden könnten. Auf zum letzten Sprint!

Impressum