Crowdfinanzieren seit 2010

Ermögliche mit uns Stammgästen die Burghauser Kneipenkultur in Form der Burgkeller-Bar (ehemals Piffer) möglichst originalgetreu zu erhalten.

#Kult #Kneipe #Musik Die einzigartige Burghauser Kultkneipe, die Burgkeller-Bar bzw. unser „Piffer“, ist für viele Burghauser das zweite zu Hause über Generationen hinweg. Ob zum Musikhören, auf ein gutes Gespräch, einen Spiele-Abend oder auch nur ein kühles Bier an der Theke, ist die Burgkeller-Bar der alternative Treffpunkt vom Anzugträger*in bis zum Barfußgeher*in. Nun soll die Bar nach 45 Jahren von heut auf morgen in den Ruhestand? Nicht mit uns Stammgästen & Eurer Unterstützung!
Finanzierungszeitraum
01.12.22 - 29.01.23
Realisierungszeitraum
Frühjahr 2023
Mindestbetrag (Startlevel): 5.000 €

5.000€ = Glas halb leer
10.000€ = Glas halb voll
15.000€ = WIR SIND SAFE

Stadt
Burghausen
Kategorie
Social Business
Projekt-Widget
Widget einbinden
31.03.2023

Dankeschöns sind da!

Manuel Einwang
Manuel Einwang1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer,

wir waren mega fleißig und haben alles versprochene in die Tat umgesetzt! Das heißt wir haben in kürzester Zeit in eine neue Musikanlage investiert, den Keller saniert, eine neue Biergarten-Bestuhlung bestellt und die Dankeschöns produzieren lassen.

Die ersten Anfragen von Bands, DJs & privaten Geburtstagsfeiern trudeln bei uns bereits ein. Ab April geht’s auch gleich mit der Keller-Wiederbelebung wieder los. Sprecht uns Gesellschafter an, gerne zeigen wir Euch auch unseren Keller vollen Stolzes außerhalb der Veranstaltungen.

Kommt vorbei genießt den guten Sound bei einem kühlen Bier aus unserer neuen Zapfanlage und holt ab sofort Euere Dankeschöns an der Theke ab. Die Wall of Fame aller Kultkneipenretter wird ebenfalls in Kürze in der Burgkeller-Bar erstrahlen.

NEU ab 01.04.! Und das ist kein Aprilscherz! Wir öffnen ab nächster Woche auch Mittwochs vorerst von 19-22Uhr. Bei schönem Wetter sehen wir uns wieder im Biergarten! ;-)

Termin für 50l Freibier folgt natürlich noch.

Bis bald!
Eure Kellergeister
Pitti, Manu, Simone, Wang, Georg und Frank

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Die „Burgkeller-Bar/ Piffer" muss weiterbestehen
www.startnext.com