Wir sind Cacao de Paz. Unsere Geschichte beginnt in den Tiefen kolumbianischer Dschungelgärten. Hier haben sich Kleinbauernfamilien zu Kooperativen zusammengeschlossen, um sich mit Kakaoanbau nach fünfzig Jahren Bürger- und Drogenkrieg eine stabile Zukunft aufzubauen. Jetzt brauchen wir euch als Kakaokomplizen um ihren Kakao direkt nach Deutschland zu importieren und zu feinsten Schokoladenspezialitäten verarbeiten zu lassen. A little piece for peace!
16.979 €
Fundingsumme
333
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
19.09.2018

Wow – Danke!

Kristof von Anshelm-Möller
Kristof von Anshelm-Möller1 min Lesezeit

Über 100 Unterstützer heißt über 100 Komplizenschaften – wow, wir möchten an dieser Stelle schon einmal Danke sagen! Das fühlt sich schon nach einer kleinen Kakaorevolution an und motiviert uns auch den Rest noch zu wuppen. Teilt das Projekt und lasst uns weitere Kakaokomplizenschaften schließen.

Eure Kakaokomplizen
Kristof, Marie, Sarah, Sina und Uwe

19.09.2018 liest du gerade

Wow – Danke!

Kristof von Anshelm-Möller
Kristof von Anshelm-Möller1 min Lesezeit
Impressum
Yes Future GmbH
Völklinger Straße 46
38116 Braunschweig Deutschland
USt-IdNr.: DE312007253

Impressum
Angaben gemäß §5 TMG:
Yes Future GmbH
Völklinger Straße 46
38116 Braunschweig
Registergericht: Amtsgericht Braunschweig – HRB 206598

Vertreten durch die Geschäftsführer:
Kristof von Anshelm-Möller, Marie Christall, Sina Pa