<% user.display_name %>
Café Brühlaffe
Die Eröffnung des Café „Brühlaffe“ direkt auf dem Brühlboulevard in Chemnitz symbolisiert ein entscheidendes Ereignis: Schluss mit Reden! Wir glauben an die positiven „vibes“ des Standortes und an das kreative Potenzial dieser Stadt. Kunst und Kultur braucht einen Raum zur Entfaltung! Das gemütliche Café mit vegetarischer Küche, kulturellen Veranstaltungen und kinderfreundlicher Einrichtung möchte eine Entwicklung in Gang bringen, die nicht nur Chemnitz nachhaltig verändern soll.
4.202 €
3.700 € Fundingziel
87
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
06.04.14, 20:12 Nino Micklich
Hallo liebe Leute, wir haben angefangen, es dem Affen bequem zu machen: Grundierung und weiße Farbe sind aufgetragen, Probeanstriche für die Farbe und das Muster beendet, nächste Woche dann die Finalisierung, Lichtinstallation und viele Sachen im Verborgenen. Anbei ein Bild zum aktuellen Fortschritt. Am Wochenende war Flohmarkt, unser kleines Kaffee- und Kuchenangebot wurde sehr gut angenommen. Aktuell stehen wir im Stadtstreicher, demnächst in der Freien Presse, der Allgemeinen Hotel- und Gaststättenzeitung und der Morgenpost. Daneben kümmern wir uns um die Versicherung, immer wieder erledigen wir Einkäufe, wir haben den Flyer beendet, führen Neugierige durch die Räumlichkeiten und und und und :-) Und so ganz nebenbei habt ihr knapp 1.300 € gespendet, klasse, vielen Dank!
14.03.14, 11:29 Nino Micklich
Hallo liebe Leute, wir freuen uns, dass ihr uns so schnell in die Finanzierungsphase katapultiert habt. Wer einen belebten Brühl will, der kann nun spenden! Bitte teilt diese News! P.S.: Startnext empfiehlt Paypal als Zahlungsmethode; bei einer 5€ Unterstützung wären das aber fast 50 Cent Gebühren! Zu viel, wie wir finden, daher möchten wir es nicht als Zahlungsservice nutzen, oder besteht danach Bedarf?