<% user.display_name %>
Hallo, ich bin Lydia und klassische Pianistin! Nach 10 Tourneen durch China in den letzten 10 Jahren möchte ich euch die musikalischen Schätze vorstellen, die ich gefunden habe! Lasst uns gemeinsam zu den Meerjungfrauen von Du Mingxin reisen, auf silbernen Wolken den Mond verfolgen und eines der ältesten Liebeslieder Chinas entdecken. Zusammen mit eurer Hilfe kann ich diese CD realisieren, die durch die Musik China und die westliche Welt verbindet!
13.462 €
13.000 € Fundingziel
67
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Lydia Maria Bader, Klavier    Chinese Dreams
 Lydia Maria Bader, Klavier    Chinese Dreams
 Lydia Maria Bader, Klavier    Chinese Dreams
 Lydia Maria Bader, Klavier    Chinese Dreams

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.10.19 00:22 Uhr - 21.12.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September 2019 - März 2020
Fundingziel 13.000 €
Kategorie Musik
Stadt Offenbach am Main
Worum geht es in dem Projekt?

10 Chinatourneen in den letzten 10 Jahren und die Ernennung zur Kulturbotschafterin der Provinz Gansu führten zu meiner engen Verbundenheit mit China, wo ich seit meiner ersten Debüt-Tournee 2009 die "German Piano Princess" genannt werde ;-)
Seit meinem ersten Kontakt mit dem chinesischen Volkslied Shan Dan Dan beschäftigte ich mich in den letzten Jahren intensiv mit chinesischer Klaviermusik, die mich durch ihre wunderschöne Klangsprache und Melodiegestaltung fasziniert. Durch diese CD, die meine dritte CD-Veröffentlichung sein wird, möchte ich China und die westliche Welt musikalisch verbinden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mein Ziel ist es, den Menschen in meiner Heimat diese wunderschöne Klaviermusik vorzustellen, die außerhalb Chinas leider fast unbekannt ist. Es ist Musik, die zum Träumen einlädt und Bilder vor dem inneren Auge entstehen lässt.

Jeder, der gerne Klaviermusik hört, sich für chinesische Kultur interessiert oder sich für Raritäten der Klaviermusik begeistert, ist hier richtig!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Eine professionelle CD-Produktion ist eine teure Angelegenheit, die von einem Künstler alleine kaum finanziert werden kann.
Mit eurer Hilfe kann dieses tolle, Kulturen-verbindende Projekt realisiert werden, indem ihr die CD vorbestellt oder andere meiner Dankeschöns aussucht!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Aufnahme von "Chinese Dreams" konnte diesen Herbst mit Hilfe der Funk-Stiftung im renommierten Studio b-sharp in Berlin stattfinden.

Jetzt geht es an die Produktion und Veröffentlichung der CD.
Ich habe das Glück, mit dem Label "ARS Produktion", das gerade als "Label of the Year" ausgezeichnet wurde, einen hochprofessionellen Partner für die Veröffentlichung an meiner Seite zu haben.

Die gesamte Crowdfunding-Summe fließt in die Produktion und Werbung der CD "Chinese Dreams“ beim Label ARS Produktion. Das beinhaltet Labelkosten, Booklet-Texte, Herstellung und Druck der CDs, weltweiter Vertrieb, Fotos fürs Cover und Booklet, CD-Trailer und Werbung.

Wichtig: Für euch gibt es gar kein finanzielles Risiko! Denn wenn wir das Crowdfunding-Ziel nicht erreichen sollten (was ich nicht hoffe!!), wird euch das Geld von Startnext zurückerstattet bzw. je nach gewählter Zahlungsart gar nicht erst abgebucht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Lydia Maria Bader, Pianistin.

Durch zahlreiche Auslandstourneen und meine Studien in drei europäischen Städten (München, Paris und Graz) habe ich schon früh eine Faszination für fremde Kulturen und Sprachen entwickelt. Diese verbinde ich quasi als musikalische Schatzgräberin, die gerne Repertoire abseits der ausgetretenen Pfade findet, zu meinem Markenzeichen: Themenprogramme mit einem roten Faden, die ich im Konzert mit Geschichten und Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk unterhaltsam selbst moderiere.

Meine wunderbaren Partner für dieses Projekt sind:

  • die Plattenfirma ARS Produktion
  • das Tonstudio b-sharp in Berlin
  • die Funk Stiftung (die überhaupt die Aufnahme ermöglicht hat)
  • no-te (meine Profis für Fotos, Video und PR)

Weitere Infos findet ihr unter www.lydiamariabader.com

Website & Social Media
Impressum
Lydia Maria Bader
Ludwigstr. 134
63067 Offenbach Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Support 45 Grad!
Sport
DE
Support 45 Grad!
Unterstütze die Boulderhalle '45 Grad' dabei die Schließung durch COVID-19 zu bewältigen.
14.582 € 24 Tage
SOS! Rettet das Watergate!
Musik
DE
SOS! Rettet das Watergate!
Fast zwei Jahrzehnte lang haben wir mit Euch zusammen Berliner Clubgeschichte geschrieben. Nun steht das Watergate unmittelbar vor dem Aus.
84.759 € 10 Tage