Crowdfunding beendet
Jedes Jahr locken die Classic Days viele tausend Menschen ans Schloss Dyck bei Jüchen. Im weitläufigen Schlossgelände und Park sind am ersten Augustwochenende mehr als 7.000 Oldtimer zu sehen. Eine Demonstrations-Rundstrecke zeigt Sammlerautos und Fahrzeuge aus Museen in Aktion. Es gibt Sonderausstellungen, ein Clubtreffen mit mehr als 100 Klassiker-Clubs, Händlerareale, Historisches Camping, Wirtschaftswunder-Autos, viel Rennatmosphäre, Stimmung und stilvolle Zeitreise...ein besonderes Erlebnis
312 €
Fundingsumme
6
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Classic Days . . .      Festival for 2021 Nostalgy & Charity
 Classic Days . . .      Festival for 2021 Nostalgy & Charity
 Classic Days . . .      Festival for 2021 Nostalgy & Charity
 Classic Days . . .      Festival for 2021 Nostalgy & Charity
 Classic Days . . .      Festival for 2021 Nostalgy & Charity

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.05.20 09:07 Uhr - 24.08.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15. Mai 2020 - 1. Januar 2021
Startlevel 60.000 €

Wir wollen die laufenden Kosten bis Januar/Februar 2021 absichern, damit wir weiter organisieren und dann im neuen JAhr 2021 starten können.

Kategorie Event
Stadt Jüchen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen die Classic Days - eine ehrenamtliche Veranstaltung eines gemeinnützigen Vereins mit mehr als 100 Mitgliedern und fast 200 freiwilligen Helfern - auch im Jahr 2021 wieder stattfinden lassen und suchen Unterstützer.
Die COVID-19 Situation, auch Corona-Krise genannt, macht eine Veranstaltung des bunten Festivals in 2020 unmöglich. Alle Einnahmen bleiben aus. Wir suchen dringend Unterstützung!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unbedingt wollen wir das beliebte Festival "Classic Days" weiter fortsetzen. Alle Fans, Besucher der Vorjahre, Starter, Teilnehmer, Clubfreunde, Familien und Klassiker-Liebhaber können mit der Unterstützung der Classic Days hierbei helfen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Alle Spenden - egal in welcher Höhe - sind sehr willkommen! Die Classic Days sind ein großes buntes familienfreundliches Festival mit großer Vielfalt und vielen Dekorationen zur automobilen Zeitreise und Gartenparty. Wir haben ein großes Lager für Material und Deko und wir haben laufende Kosten wie Mieten, einige kleinere Gehälter und unsere Social Media und Web-Aktivitäten, Messen, Anzeigen, Verwaltung. Wir wollen die Berichte zur Veranstaltung aufrechterhalten, wollen die Vorbereitungen und die Organisation für 2021 fortsetzen können und müssen die laufenden Kosten bestreiten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Gelder werden bei erfolgreicher Finanzierung zur Fortsetzung der Arbeit für die Classic Days 2021 eingesetzt - sie sichern den Fortbestand des Erfolgsmodells Classic Days als Klassiker- und Motorsport Festival für den guten Zweck.
Die Classic Days unterstützen immer mit dem Event auch seit Anfang die Stiftung Schloss Dyck -- nun brauchen die Classic Days selber Hilfe.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt Classic Days stecken 100 Köpfe und freiwillige Helfer, die das Festival ausdenken, vorbereiten, aufbauen und durchführen. Der ideelle Träger ist der gemeinnützige Classic Days e.V., der 2006 gegründet wurde. Die Ehrenamtler arbeiten fast 22.000 Stunden im Jahr an der Konzeption, den vielen Kontakten zu nationalen und internationalen Museen, Fahrzeugsammlern, Besitzern und Clubs - sie arbeiten an den Dekorationen zur Zeitreise, gehen auf Messen und machen überall Werbung. Wir sind eine große Gruppe von Enthusiasten!

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Classic Days . . . Festival for 2021 Nostalgy & Charity
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren