Cloud Making Machine
Ein Film über Flucht und Asyl in einem flüchtigen Raum. Seit fast einem Jahr folgen wir unseren Protagonisten mit einem kleinen Team bei ihrem Versuch, sich hier in Deutschland ein neues Leben aufzubauen.
5.270 €
5.000 € Fundingziel
122
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
09.05.2014

Ein Tag in der ZAA

Armin A. W. Eichhorn
Armin A. W. Eichhorn1 min Lesezeit

Ein Tag in der Zentralen Aufnahmeeinrichtung des Landes Berlin für Asylbewerber (ZAA): 8:30 Uhr Schlange stehen - 9:20 Uhr Marke ziehen - im EG warten auf Raumzuweisung - 11:10 Uhr die Nummer, Raumzuweisung - im 3. OG warten - 12:30 Uhr vorsprechen - 12.50 noch mal warten - 13:30 Uhr Ernüchterung, keine Einflussmöglichkeit auf Unterbringungsort, Transferanweisungen nach Duisburg und Hellersdorf bleiben bestehen.

Impressum
Susanne Dzeik
Liegnitzerstraße 18
10999 Berlin Deutschland