Cloud Making Machine
Ein Film über Flucht und Asyl in einem flüchtigen Raum. Seit fast einem Jahr folgen wir unseren Protagonisten mit einem kleinen Team bei ihrem Versuch, sich hier in Deutschland ein neues Leben aufzubauen.
5.270 €
Fundingsumme
122
Unterstützer*innen
17.06.2014

Interview mit der Tageszeitung Taz

Armin A. W. Eichhorn
Armin A. W. Eichhorn1 min Lesezeit

Im Café Morgenrot haben wir uns heute mit Taz-Reporterin Anne Dittmann getroffen, um von unseren Erlebnissen während des Drehs von #CloudMakingMachine zu berichten. Wann das Interview zu lesen ist und wo, geben wir bald bekannt.

Noch 14 Tage Crowdfunding: http://www.startnext.de/cloud-making-machine