<% user.display_name %>
Projekte / Fotografie
C/O Berlin im Amerika Haus
Im Herbst 2014 wird das international renommierte Ausstellungshaus C/O Berlin am neuen Standort das Licht wieder anschalten – im Amerika Haus in Berlin-Charlottenburg. Jeder Euro fließt in den Umbau des Hauses in einen zeitgemäßen Ausstellungsort – konkret in die hochwertige Lichttechnik und Klimatisierung der Räume gemäß moderner Museumsstandards.
122.713 €
100.000 € 2. Fundingziel
429
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
29.07.14, 15:20 Stephan Erfurt

Fotograf Anton Corbijn, Berlinale Chef Dieter Kosslick oder Talents Gewinnerin Yvonne Thein: Aus aller Welt haben uns Videobotschaften von bekannten Fotografen, Künstlern und langjährigen C/O Berlin-Fans erreicht. Mit ihren sehr persönlichen Statements unterstützen sie unsere Crowdfunding-Aktion und helfen uns, Geld für den Umbau unseres neuen Zuhauses, dem Amerika Haus, zu sammeln.

Alle bisherigen Videobotschaften findet ihr hier auf unserem YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/playlist?list=PLZdKw4Uv3Xa19DoajcjOJwmu4w9IXF8Xa