Unser Kulturerbe ist bedroht – wir tun etwas dagegen! Als Spezialisten, die Bauten aus antiken Zeiten und damit ein Stück Geschichte bewahren wollen, unterstützen wir mit der Summer Academy in Pompeji die Ausbildung junger Restauratorinnen und Restauratoren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Anwendung komplexer Restaurierungstechniken direkt vor Ort an den antiken Mauern von Pompeji und leisten damit auch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des weltweiten Kulturerbes.
2.210 €
16.000 € Fundingziel
62
Unterstützer*innen
Projektbeendet
12.03.2020

Was kann Forschung im Crowdfunding-Kontext bewirken?

Anne Becker
Anne Becker3 min Lesezeit

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
liebe Crowdfunding-Enthusiastinnen und –Enthusiasten,

wir freuen uns sehr über Euer Interesse an der »Conservation Summer Academy 2020 in Pompeji«!

Heute möchten wir Euch ein weiteres wichtiges Puzzleteil unserer Kampagne näherbringen, nämlich unsere Begleitforschung…

Warum ist Crowdfunding-Forschung so wichtig?

Innovative Ideen, welche die Welt besser machen können, sollten nicht an der Finanzierung scheitern.

Deswegen ist es uns wichtig, partizipative Finanzierungsinstrumente für innovative Ideen mit gesellschaftlichem Mehrwert zu erforschen und diese Erkenntnisse mit Leben zu füllen. Crowdfunding stellt dabei ein besonders spannendes Forschungsfeld dar, denn es bietet viel mehr als eine reine Finanzierungsquelle. Es kann Projekten eine große Sichtbarkeit verleihen und dadurch die Öffentlichkeit für wichtige und dringende Herausforderungen sensibilisieren. Darüber hinaus können Projektinitiativen über Crowdfunding ein frühzeitiges Marktfeedback erhalten.

Die Crowdfunding-Kampagne »Conservation Summer Academy 2020 in Pompeji« ist nicht nur aufgrund ihrer Zielsetzung erstrebens- und unterstützenswert, sondern bietet darüber hinaus eine wertvolle Möglichkeit, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zu Motiven für aktive Bürgerbeteiligung zu gewinnen. Außerdem bietet sie eine Chance für uns, die Bedeutung von Kulturerbe mit neuen wissenschaftlichen Methoden zu ergründen.

Mit Deiner Meinung kannst Du dazu beitragen, die Crowdfunding-Forschung voranzubringen und weitere (Forschungs-)projekte, die wir mit viel Herzblut betreiben, effektiver zu gestalten. Nun bitten wir Dich, um Deine aktive Teilnahme an unserer Umfrage, die Du unter dem folgenden Link abrufen kannst. Das Ausfüllen dauert nicht länger als fünf Minuten und hilft uns dabei, zukünftige Kampagnen noch besser zu gestalten.

Auf Dich kommt es nun an! #be part of it!

Vielen Dank im Voraus im Namen des Projektteams für Deine Unterstützung!

Was erforschen wir im Rahmen dieser Kampagne konkret?

Als Gruppe Innovationsfinanzierung am Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW führen wir zusammen mit unseren Kolleginnen und Kollegen der Gruppe Innovationsakzeptanz im Laufe der Kampagne eine Umfrage durch, um folgenden Fragestellungen auf den Grund zu gehen:

  • Inwieweit eignet sich Crowdfunding, um die Bedeutung von Kulturerbe zu messen? Ist Zahlungsbereitschaft ein geeigneter Indikator dafür?
  • Warum beteiligen sich Menschen an Crowdfunding-Kampagnen, wie der »Conservation Summer Academy 2020 in Pompeji«? Welche Bestandteile einer Crowdfunding-Kampagne spielen dabei eine entscheidende Rolle?

Diese Erkenntnisse wollen wir in die Welt hinaustragen und zukünftig noch mehr Projektinitiatorinnen und -initiatoren dazu befähigen, ihre Forschungsergebnisse mithilfe von Crowdfunding zu finanzieren und sichtbar zu machen.

Woher kommen wir?

Zwischenzeitlich blicken wir auf mehrere erfolgreiche Kampagnen. Wenn Du mehr zu diesem Thema erfahren möchtest, klicke bitte auf den folgenden Link.

Darüber hinaus arbeiten wir seit Mai 2019 im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Forschungsprojekts »TransferFinanz« an der Vertiefung und Weiterentwicklung unserer bisherigen Erkenntnisse.

In diesem Kontext entwickeln wir Hilfestellungen zur Vorbereitung von Crowdfunding-Kampagnen, mit dem Ziel die Umsetzung unterstützenswerter Projekt mit gesellschaftlichem Mehrwert zu ermöglichen. Diese Beweggründe haben dazu geführt, die Crowdfunding-Kampagne »Conservation Summer Academy 2020 in Pompeji« ins Leben zu rufen.

Hast Du noch Fragen oder Anregungen zu unserer Umfrage oder zum Thema Forschung? Dann freuen wir uns auf Deine Kommentare und Pinnwandeinträge!

Mit besten Grüßen
Dein Crowdfunding-Team

#bepartofit #saveyourheritage #PSPPSummerAcademy

Impressum
Fraunhofer-Gesellschaft zur angewandten Forschung e.V.
Anne Becker
Hansastr. 27
80686 München

Vertretungsberechtige Person:
Anne Becker | Innovation Financing Unit
Fraunhofer Center for International Management and Knowledge Economy IMW
Städtisches Kaufhaus Leipzig | Neumarkt 9-19 | D-04109 Leipzig, Germany

E-Mail: [email protected]
Internet: www.imw.fraunhofer.de