Weißrussland ist eines der wenigen Länder weltweit, in denen es seit Beginn der angeblichen Corona-Pandemie WEDER MAẞNAHMEN NOCH VERBOTE gibt. Sogar Großveranstaltungen waren immer erlaubt. Vom 31.07. - 02.08.2020 werde ich die aktuelle Lage in Krankenhäusern, Altenheimen, Cafés, Bars und Discotheken vor Ort in Form eines Videos festhalten. Ebenso wird das Video Interviews mit Ärzten, Pflegern, aber auch „normalen“ Bürgern bzgl. ihrer Erfahrungen seit Beginn der sogenannten Pandemie beinhalten.
1.050 €
finanziert
24
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Corona-Investigation Weißrussland

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 30.07.20 14:08 Uhr - 10.08.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Abfahrt: 30.07.2020
Fundingziel 1.000 €

1000 € decken nur einen Teil meiner Kosten, aber die Summe reicht aus, um meine Verluste so zu kompensieren, dass der finanzielle Schaden nicht allzu hoch ist.

Kategorie Journalismus
Stadt Brest
Impressum
Corona-Investigation Weißrussland
Martin Gerloff
Auf der Schlicht, 33
55469 Simmern Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Die Wolkenfabrik
Literatur
DE
Die Wolkenfabrik
Da kommen also die Wolken her! Das denkt sich die fünfjährige Frida als sie ein großes Kraftwerk mit einem Kühlturm sieht aus dem Dampf aufsteigt. Jetzt will sie dem Ganzen auf den Grund gehen und sich die Wolkenfabrik mal genauer ansehen, denn Frida hat Fragen: schmecken Wolken nach...
3.503 € (41%) 31 Tage
Kulturgesichter0421
Community
DE
Kulturgesichter0421
Wir sind die Menschen, die hinter Euren Veranstaltungen, Konzerten, Messen, Events, Clubs und Parties stehen.
12.737 € 5 Tage
imGrätzl geht auf\'s Land
Social Business
AT
imGrätzl geht auf's Land
Eine Plattform für mehr Sichtbarkeit der lokalen Akteur*innen, zum Teilen von Räumen & Arbeitsgeräten, für Kooperationen & gegenseitige Unterstützung.
14.193 € (284%) 17 Tage