Crowdfinanzieren seit 2010

Mit Funk & Soul durch die Corona-Krise

Eine funky, fröhliche EP direkt aus der Quarantäne
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
13.05.20 - 26.06.20
Realisierungszeitraum
Juni & Juli
Mindestbetrag (Startlevel): 10.000 €

Mit diesem Budget hilfst du uns, eine professionelle Produktion der EP zu bezahlen

Stadt
Hamburg
Kategorie
Musik
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von

Worum geht es in dem Projekt?

Hallo,
ich bin Miu. Ich mache Soulpop und ich mach das unabhängig, ohne großes Plattenlabel.
Im letzten Jahr habt ihr mir die Möglichkeit gegeben, meine Vision von "Soul" in Form eines Doppel-Albums auf die Straße zu bringen. 22.000€ habt ihr mit mir gesammelt - verrückt!
Alles lief super und dieses Jahr hätten wir das Album umfassend betouren sollen. Dank euch war das überhaupt nur möglich. Vielen Dank nochmal!!

Doch dann kam Corona.

Meiner Band und mir wurden bis August alle Auftritte abgesagt. Wann danach irgendwas weitergeht, ist völlig unklar.

Und nun?

Weil wir gut drauf sind, haben wir den Kopf nicht in den Sand gesteckt, sondern Songs geschrieben, gemäß Social Distancing jeder im eigenen Homestudio aufgenommen, produziert. Es gibt Songs über die Anziehungskraft von Verschwörungstheorien, über absolute Langeweile der heimischen Isolation, ein Liebeslied über den goldenen Käfig der Quarantäne und noch mehr, was einen dann so während Corona beschäftigt. Deswegen heißt die EP auch die Corona Tapes
Und weil eh schon alles ganz schrecklich ist, wird das auch eine sehr fröhliche, tanzbare und funky EP.

Aber:
Wir können nicht leugnen, dass uns die aktuelle Situation unheimlich bedrückt. Dachten wir anfangs, im Sommer ist der Spuk vorbei und wir kriegen das irgendwie hin, ist völlig unklar, ob und wie wir eines Tages normal arbeiten können.
Sich selbst über Wasser zu halten, ist schwer genug, aber eine Produktion zu bezahlen und zu investieren?
Gerade undenkbar!
Einige unserer Fans waren sofort zur Stelle und haben uns im Rahmen ihrer Möglichkeiten sofort unterstützt. Dafür sind wir euch von Herzen dankbar.
Je länger die Krise dauert und je länger die Politik keine Möglichkeiten für die Kultur schafft, desto mehr müssen wir uns leider auf uns und unsere Crowd verlassen. Ja, ein neues Crowdfunding ist ein Kraftakt. Und normalerweise würde ich euch auch nicht um Hilfe bitten, wenn es nicht notwendig wäre.

Ich möchte meinem Team eine Perspektive geben
Ich arbeite mit meinen Leuten vertrauensvoll zusammen. Und ich bin fest davon überzeugt, dass es in solchen Zeiten ganz besonders wichtig ist, sie Seite an Seite mit seinen Kollegen zu durchstehen.
Mir ist daher wichtig, dass ich den Leuten, die mit mir einen Teil ihres Jahreseinkommens verdient hätten, eine Perspektive zu geben.
Und ehrlich gesagt... brauch ich die für mich selbst auch ein bisschen.

Wir finden daher:
Die Corona Tapes sind eine tolle Möglichkeit, das Beste aus der Situation zu machen.
Wir haben neue Musik und feine Goodies für euch alle! Wir haben ein Projekt für die Musiker und eine Aussicht, dass sie dafür auch normal bezahlt werden. Das kompensiert nicht die ganzen ausgefallenen Auftritte, ist aber ein kleiner Lichtblick.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe ist jeder, der/die
- englischsprachige Soul/Pop/Funk-Musik mag
- auf handgemachte, hochwertige Musik/-produktionen steht
- mich dabei unterstützen möchte, unabhängig und selbstbestimmt agieren zu können
- sowieso schon Miu-Fan ist :-)
- Sponsoring-/Business-Partner werden möchte und Lust auf ein schönes Projekt hat. Schreibt mich auch gern für individuelle Einbindungsideen an!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Also erstmal: Wenn du eh schon Teil von #teammiu bist, klar! Wenn dir Musik mit Souleinflüssen gefällt, sowieso.

Weitere Gründe?
Wenn du von der Krise nicht so getroffen bist, dann ist JETZT die Gelegenheit, deine Lieblingsbands und -künstler am Leben zu erhalten.
Nie war eine Unterstützung der Kultur wichtiger als jetzt.

Derzeit (Stand 11.5.) lässt die Politik die Musiker im Ungewissen und vielerorts hängen. Das Livegeschäft bestimmt den Großteil unseres Lebenseinkommens, welches von heute auf morgen weggebrochen ist. Aktuell angebotene "Lösungen" wie Grundsicherung vertragen sich nicht mit einer Selbstständigkeit, die ja auch Investitionen erfordert. Wann jemals halbwegs Normalität einkehrt, ist vollkommen unklar.

Dein kleiner "Einkauf" kann also dazu beitragen, eine Band am Leben zu erhalten. Klingt nach Pathos? Ist genauso aber gemeint! Du und deine Unterstützung sind wertvoll für eine unabhängige Kulturszene!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit 10.000€ kann folgendes bezahlt werden:
Musikergagen, Mixing & Mastering, Produktion, Fotos & Artwork, Vinyl-Pressung, ein kleines Video
Auch, wenn sich das viel anhört, ist die Kohle ratzfatz an alle Beteiligten verteilt.
Ich selbst (Miu) verdiene in der Rechnung nichts, aber ihr nehmt mir Investitionen ab, die ich sonst nicht tätigen könnte.

Bei 15.000€ können wir zusätzlich in etwas Promo investieren, damit nicht nur ihr von der EP erfahrt, sondern viele andere auch
Alles Geld, das noch mehr reinkommt, wird in der Kernband Miu verteilt, um Corona zu überstehen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Miu und ihre Band:
Magnus Landsberg - Gitarre
Tim Steiner - Bass
Jonas Winkler - Drums
Joscha Farries - Keys

Leute, die an Projekten bei Miu regelmäßig mitarbeiten, wie weitere Gastmusiker, Produzenten (Kay Petersen, Fabio Niehaus,...), Anni Buhl (Grafikerin), Elena Zaucke (Fotografin) und einige mehr

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Miu
Miu Graf
Luruper Hauptstraße 22
22547 Hamburg Deutschland

04.07.20 - Unsee Kampagne wurde dankenswerterweise...

Unsee Kampagne wurde dankenswerterweise unterstützt <3

Gefördert durch die Hamburger Crowdfunding-Kampagnenförderung der Hamburg Kreativ Gesellschaft und der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Miu - "Corona Tapes" EP
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren