Crowdfunding beendet
Vom Dachschaden zum Lebens- und Bildungsprojekt
Sechs Menschen erfüllen alte Schulmauern wieder mit Leben und Lachen. 2009 sind sie in das Gebäude eingezogen, haben renoviert und bewahren es vor dem Verfall. Ähnlich einer WG gibt es private Räume, gemeinsame Küchen, Wohnzimmer, Bibliothek, Gästezimmer, Sauna und Garten und Tiere. Überall haben wir die alten Böden freigelegt, Türen & Fenster neu gestrichen, die Toiletten umgebaut und eine Sauna eingerichtet. Auch einen Teil des Daches wurde bereits erneuert, der nächste Teil soll nun folgen.
11.000 €
Fundingsumme
123
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!