<% user.display_name %>
#Fckcorona Wir von Daja Chocolate bekommen auch gerade diese Krise mit voller Wucht zu spüren. Gerade jetzt zur Osterzeit ist solch ein Einschnitt für uns sehr hart. Wir haben gerade 80-90% Umsatz Einbrüche, das ist für uns als kleine Manufaktur nicht zu kompensieren! Aber wir als Team wollen und werden zusammen stehen und weiterhin nach vorne gucken. Dafür brauchen wir aber leider EURE Hilfe... Und: Jeder einzelne Euro wird uns helfen!
501 €
25.000 € 2. Fundingziel
15
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Daja Chocolate schafft das
 Daja Chocolate schafft das
 Daja Chocolate schafft das
 Daja Chocolate schafft das

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.03.20 14:04 Uhr - 31.03.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 10 Tage
Fundingziel 25.000 €

Wir werden jeden Euro für unser tägliches Geschäft verwenden, nur so können wir weiterhin durch die stürmischen Zeiten schiffen. Zusammen schaffen wir das!

Der Weg ist das Ziel! Die Stürmischen Zeiten werden mit dem zweiten Fundingziel etwas ruhiger werden. Helft uns dabei, dass wir es schaffen!

Kategorie Food
Stadt Uetersen
Worum geht es in dem Projekt?

#FckCorona
Dieser Virus macht uns fertig! Nach einem durchschnittlichen Jahr 2019, unter anderem durch die Geburt unserer Tochter, haben wir auf ein gutes Ostergeschäft mit ein paar guten Oster- bzw. Frühlingsmärkten dazu gehofft.
Und nun das...
Wir wollen nicht lange um den heißen Brei rum reden.
Wir sind auf eine Finanzspritze angewiesen, anders wird es nicht klappen! Jeder Euro wird uns helfen weiter zu bestehen. Wenn nicht hier, kommt zu uns in die Manufaktur, die wir noch auf haben dürfen, oder bestellt im Online-Shop, der täglich erweitert wird, oder kauft bei unseren Geschäftspartnern.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel: Daja Chocolate mit etwas Ruhe weiterhin betreiben zu können. Genau: Ruhe! Keine Geldsorgen bedeutet Ruhe und wieder einen freien Kopf für viele neue Ideen. Und wir haben eigentlich noch richtig viele Ideen... Aber gewisse Sorgen und die fehlenden Einnahmen schränken unsere Ideen leider stark ein.
Zielgruppe: Alle Genussmenschen und Liebhaber von kleinen Manufakturen, von Schokolade und Pralinen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil er eine kleine feine Schokoladenmanufaktur aus dem Strudel von Corona ziehen möchte und weil er die Schokoladen und Pralinen von Daja Chocolate einfach weiterhin genießen möchte!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden das Geld für das tägliche Geschäft benutzen!

Wer steht hinter dem Projekt?

Inhaberin: Konditorin Danila Klüver, Sie sorgt gerade im Büro dafür das immer neue Bestellungen rein kommen. Nicht einfach gerade!
Produktionsleiter: Konditormeister & Schokoladen-Sommelier Jan-Hendrik Klüver, momentan sorgt er mit unserer Konditorin und unserer Konditor-Auszubildenden dafür, dass wir genug Schokoladen und Pralinen für den Verkauf haben. Des weiteren kümmert er sich gerade auch um den Versand der Bestellungen.

Website & Social Media
Impressum
Daja Chocolate Schokoladenmanufaktur e.Kfr
Danila Klüver
Kuhlenstraße, 7
25436 uetersen Deutschland

Telefon: 04122-981 6886
Umsatzsteuer-ID: DE299204581
Steuernummer: 1313003200
Handelsregister Nummer: HRA 7541 PI
zugehörig in der Handwerkskammer Lübeck

Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Musik
DE
Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Der Klubnetz Dresden e.V. ist die Interessenvertretung von 13 Dresdner Klubs und versucht hiermit solidarisch die existenzbedrohenden Maßnahmen im Zuge des gegenwärtigen Shutdowns abzufedern, um den Fortbestand seiner Mitglieder zu sichern.
35.940 € 9 Tage