Crowdfunding beendet
Wir sind ein Ort, an dem sich unterschiedlichste Menschen treffen und gemeinsam Kultur erleben. Junge und Alte, Arme und Besserverdienende, Leute aus Leipzig und aller Welt. Doch momentan gleicht unser soziokulturelles Zentrum einem "Geys(t)erHaus". Keine Konzerte, Kurse oder Veranstaltungsgastronomie bedeuten für uns keine Einnahmen. Aber mit eurer Hilfe schaffen wir es durch die Krise!
4.442 €
Fundingsumme
107
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Das GeyserHaus braucht euch!
 Das GeyserHaus braucht euch!
 Das GeyserHaus braucht euch!
 Das GeyserHaus braucht euch!
 Das GeyserHaus braucht euch!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 30.04.20 14:57 Uhr - 30.06.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.05.2020-30.06.2020
Kategorie Social Business
Stadt Leipzig

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Unsere Türen und Tore sind normalerweise für alle offen. Egal wie viel Geld jemand hat, wo er/sie herkommt oder wie alt er/sie ist. Alle sind bei uns willkommen und können hier in Kursen kreativ werden oder bei verschiedensten Veranstaltungen Kultur live erleben.
Solche kulturellen Zufluchtsorte brauchen wir auch nach der Krise!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen auch nach dem Shutdown ein buntes vielfältiges Kulturprogramm für unser buntes vielfältiges Publikum anbieten können.
Mit der Crowdfunding-Aktion möchten wir deswegen unsere laufenden Kosten finanzieren und sicherstellen, dass wir trotz Einnahmeausfällen die vorhandene Infrastruktur erhalten können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir wollen auch in Zukunft gemeinsam mit euch kreativ werden und Kultur genießen.
Dafür sind viele unserer Dankeschöns Gutscheine, die ihr hier im GeyserHaus einlösen könnt, gedacht. Ob Bier und Bratwurst, Konzertticket, Gitarren-Crashkurs, DIY Workshop oder Kindergeburtstage... Da ist für jedes Hobby was dabei ;o)
Wir hoffen, euch bald bei uns (wieder) zu sehen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Eure Unterstützung wollen wir nutzen, um einen Teil der laufenden Kosten (Gehälter der festangestellten Mitarbeiter*innen, Betriebs- und Sachkosten sowie Honorare für Angebote, die jetzt unter Coronabedingungen weiterlaufen) zu finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gemeinnützige GeyserHaus e.V. ist als soziokulturelles Zentrum ein Treffpunkt aller Generationen und sozialer Schichten.
Mit vielfältigen Beteiligungsprojekten und Angeboten ermöglicht er die Beschäftigung mit Kunst und Kultur. Für sozial Benachteiligte auch kostenfrei.
Der GeyserHaus e.V. wurde 1991 gegründet und umfasst heute drei offene (Jugend)Treffs, eine Musikschule, das Seniorenbüro Leipzig-Nord sowie die Parkbühne GeyserHaus.
Der GeyserHaus e.V. finanziert sich jeweils zur Hälfte über Einnahmen und öffentliche Mittel.

Unterstützen

Teilen
Das GeyserHaus braucht euch!
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren