Crowdfunding beendet
Wir (das SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollektiv) sind ein junges Theaterkollektiv, das sich zur Zeit mit einem Gedankenexperiment rund um das Thema Geld, Wert von Arbeit und Wert von Produkten auseinander setzt. Auf der Basis einer fiktiven Theorie namens „Das phänomenale System“, in der Geld an Energie gekoppelt wird, entwickeln wir ein eigenwilliges Theaterstück, in der ein neues Wertesystem eine ganze Gesellschaft verdreht und auf den Kopf stellt.
3.122 €
Fundingsumme
55
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
17.11.2017

Updates danach

SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollektiv
SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollektiv1 min Lesezeit

Nun sind schon mehr als vier Wochen vergangen seit der letzten Vorstellung von Das phänomenale System im Maschinenhaus Essen.

Saskia steckt schon wieder in der nächsten Produktion und Ivo schlägt sich mit der Abrechnung. rum. Nebenbei hat sich unser Filmer Lukas darum gekümmert, dass wir einen professionellen Mittschnitt unserer neuen Produktion bekommen. Fabian und Richard mischen gerade fleissig den Soundtrack zu Ende und die versprochenen Jutebeutel Dankeschöns sind auch schon auf dem Weg zu uns.

Weihnachten wird also vorgezogen und einige von euch, die ihr unser Stück mit auf die Bühne brachtet, bekommen bald Post von uns.

Nochmals ein herzliches Dankeschön vom gesamten Team von Das phänomenale System

17.11.2017 liest du gerade

Updates danach

SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollektiv
SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollektiv1 min Lesezeit
Impressum
SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollektiv
Deutschland