Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
 Dave de Bourg - "Nichts wäre besser"- Neues Album 2015
Liebe Freunde, ich bin David Paris und bin seit zehn Jahren als Singer-/ Songwriter Dave de Bourg unterwegs. Mit diesem Crowdfunding - Projekt möchte ich mein neues Album finanzieren und suche Leute, die mich dabei unterstützen. (*Fotos auf dieser Seite von Dennis Oellig)
Montabaur
2.914 €
2.300 € Fundingziel
72
Fans
55
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.06.15 10:43 Uhr - 05.08.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.10.-30.11.2015
Fundingziel erreicht 2.300 €
Stadt Montabaur
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Seit Mitte 2014 schreibe und arbeite ich an meinem mittlerweile 4. Studioalbum, dass den Titel "Nichts wäre besser" tragen wird. Dieses wird der Nachfolger zu meiner CD "Wo Du mich findest" aus dem Jahr 2013, welches bereits für den deutschen Schallplattenkritikerpreis in der Kategorie Lied/Song 2013 nominiert war.
Für das neue Album habe ich bereits einige Zeit im Studio verbracht und mit Unterstützung meines Produzenten Jan Kretzer (Affinity Kit, Heisterkamp) - der mich auch schon beim letzten Album begleitet hat - um die 30 Lieder geschrieben und aufgenommen. 12 dieser Stücke kommen auf das neue Album.

Meine Musik / das neue Album:

Meine Musik lässt sich wohl am besten mit "Singer/Songwriter" oder "Liedermacher" beschreiben. Meine Texte sind auf Deutsch und selbstredend sind die Lieder zu 100% Eigenkompositionen. Die 12 neuen Stücke machen da weiter, wo das letzte Album aufgehört hat. Es sind persönliche und tiefgehende Stücke geworden, die mich auch mal von einer anderen Seite zeigen. Insgesamt aber doch ein sehr positives Album wie schon der Titel "Nichts wäre besser" durchblicken lässt. Geplant ist, das Album als CD mit min. 8 Seiten Booklet und Liedtexten zu veröffentlichen. Basis meiner Songs war und ist immer die Akkustik Gitarre und der Text als Grundlage. Auf "Nichts wäre besser" finden sich aber auch viele andere Instrumente wieder. E-Gitarren, Keyboard Sounds, Streicher und auch Percussion und Drums. Eben ein Dave de Bourg Album und sogar ein bisschen mehr als das.

Wie geht "Crowdfunding":

Mit dem Schritt eine Crowdfunding Kampagne zu starten, begebe ich mich nun auf Neuland. Ihr habt die Möglichkeit direkt am Entstehungsprozess des Albums teilzunehmen und mich auf diesem Weg zu unterstützen, dass neue Album überhaupt möglich zu machen. Jeder Euro wird mir bei der Realisierung helfen und es wird jeder von euch "gespendete" Euro entlohnt und an euch zurückgegeben. Ihr geht also natürlich nicht leer aus.
Auf der rechten Seite seht ihr eine Menge „Dankeschöns“, die ich mir für euch überlegt habe. Es ist z.B. möglich das Album hier vorzubestellen, und zwar vor allen Anderen. Dann habt ihr mir das Geld sozusagen nur vorgestreckt.
Natürlich könnt ihr auch gerne ein umfangreicheres „Dankeschön“ wählen oder mehrere Dankeschöns kombinieren. Klickt euch einfach mal durch und werdet somit Teil des neuen Dave de Bourgs Albums.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel des ganzen Projektes ist es die Summe von 2300 Euro zu erreichen um somit das komplette Album fertig stellen zu können. Zielgruppe seit natürlich ihr da drausen, meine Freunde, alle Leute die meine Musik mögen und mich die letzten 10 Jahre über treu begleitet haben und natürlich auch gerne Menschen, die meine Musik gerade erst entdeckt haben und mich in meinem Vorhaben unterstützen wollen. Eben alle Menschen die auf hangemachte Musik mit ehrlichen Texten stehen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Alle Unterstützer und Supporter nehmen an der Entstehung meines neuen Albums teil und helfen, dass "Nichts wäre besser" überhaupt verwirklicht werden kann. Crowdfunding ist hier nicht als Spende gedacht, sondern jeder Supporter trägt dazu bei meine Idee von Musik weiterzuführen, fernab vom Mainstream und dem Radioeinheitsbrei dieser Tage.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

So ein Album wird nicht nur alleine durch meine Arbeit getragen.

Produktion/Studio

Viel Zeit und Können steckt mein Produzent, Jan Kretzer in die Arbeit des neuen Albums. Das Studio und seine Arbeit an den Aufnahmen müssen also bezahlt werden. Ich war bereits einige Zeit im Bobo Club Studio in Trier. Dort habe ich auch das letzte Album aufgenommen. In den nächsten Wochen kommen dann weitere Aufnahme Tage dazu.

Mastering

Wenn die Aufnahmen beendet sind müssen die fertigen Songs gemastert werden. Das Mastering ist sehr wichtig und entscheidend für den guten Klang einer Aufnahme. Das Mastering übernimmt das Skywalk Mastering Studio.

Artwork

Die Gestaltung und Umsetzung der CD, also das Coverartwork ist sehr aufwendig und kostenintensiv. Diesen Part übernimmt der gute Jens Lumm, der bereits das tolle Video zu dem Song "Bitterfeld" gedreht hat. Geplant ist ein Booklet mit min 8 Seiten , Texten und Fotos.

Presswerk

Ein großer Teil der Kosten nimmt das Presswerk ein. Die CD muss ja schließlich gedruckt und gepresst werden, damit sie irgendwann bei euch im Briefkasten landet ;-)

Da bleibt mir nur noch zu sagen: Ich freu mich auf euren Support! Danke!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehe ich, David Paris. Ich bin seit über 10 Jahren als Singer/Songwriter Dave de Bourg unterwegs.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.290.985 € von der Crowd finanziert
5.423 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH