Crowdfunding beendet
"Das Beste aus der ganzen Welt" ist eine Bestandsaufnahme der ganz eigenen Art. Durch seine Augen und mit seinen Worten nimmt Boris Guschlbauer die Leser mit in die weite wundersame Welt und zeigt uns nicht nur Schönheit, Vielfalt und Magie, sondern auch das Absurde und vermeintlich Fremde.
2.420 €
Fundingsumme
60
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Das Beste aus der ganzen Welt
 Das Beste aus der ganzen Welt
 Das Beste aus der ganzen Welt
 Das Beste aus der ganzen Welt
 Das Beste aus der ganzen Welt
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.08.17 11:11 Uhr - 29.09.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis zur FBM 2017
Startlevel 2.400 €
Kategorie Literatur
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

„Das Beste aus der ganzen Welt“ ist eine Sammlung an Kurzgeschichten von Boris Guschlbauer. Der Autor entführt den Leser in die hintersten Winkel dieser Erde. Man verliert mit ihm den Verstand auf dem größten Pilgerfest der Welt - der Kumbh Mela in Allahabad, überlebt das schwere Erdbeben von Nepal, durchquert das Niemandsland zwischen West-Sahara und Mauretanien, lernt die Voodoo-Priesterin von Dakar kennen, trifft auf einen Eremiten in den dunklen Wäldern der Karpaten, schlägt sich mit den korrupten Polizisten von Bishkek und hat Sex am Strand von Ecuador. Im Rausch des Lebens, der Erfahrung und diverser lokaler Drogen erleben die Leser die Mystik im Alltag der Fremde. Die Geschichten verwirren, machen sensibel und neugierig auf Abenteuer. Und schon beginnt man das nubische Sprichwort zu verstehen: Feste Wohnsitze sind die Gräber der Lebenden!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Für Großstadthipster mit Weltschmerz, Backpackers auf Heimaturlaub, Neo-Beatniks und Hobby-Yogisten. Für Freunde gehobener Reiseliteratur von Goethe's Italienischer Reise, über On The Road bis Shantaram. Für alle mit Sehnsucht und Fernweh.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil wir daran glauben, dass es wichtig ist die Welt zu beschreiben und die Geschichten der Menschen zu erzählen, die auf und mit ihr leben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gesammelte Geld geht in Lektorat, Satz, Umschlaggestaltung und Druck.

Lektorat:
Christine Wölfle, Karlsruhe
http://woelfle-hecht.de/

Umschlaggestaltung:
Oliver Moore, Berlin
http://www.olivermoore.de/

Satz:
Monika Wehlers, Johannes Finke
www.monika-wehlers.de
www.johannesfinke.de

Wer steht hinter dem Projekt?

Boris Guschlbauer, geboren 1973 im eisernen Zeitalter des Kali Yuga, studierte Quantenphysik in Oxford, bis er den Gesang von Blauwalen auf dem Festland vernahm. Nun, von unbändiger Neugier getrieben, durchstreift er alle Wüsten, Gebirge und Dschungel der Welt. Seine ersten Romane veröffentlichte er im Lautsprecherverlag. Er arbeitete als Reiseredakteur einer renommierten Zeitschrift, feierte zuletzt seine zweite Einzelausstellung im Berliner Studio Picknick und bloggt auf http://www.ichwilleineriesenbockwurstmitsenfundzwarsofort.de von und über seine Reisen. Boris schreibt und reist weiter bis zur endgültigen Erleuchtung unterm Bodhibaum.

Das Buch wird im Herzstückverlag erscheinen, der zu Anfang 2016 von Anna Müller und Johannes Finke gegründet wurde und der sich künftig darum kümmern möchte, dass sich nicht alles gesagte und gedachte im Dunst und Dunkel der Berliner Nächte verliert und das Innerste von Berlin auch textlich wieder in die Welt gestellt werden kann. Egal ob Partyprosa, feministische und sozio-kulturelle Gesellschaftstheorie, photographische Erhellungsmomente, Reiseprosa oder neue Sprache für Bühne, Tresen, Bett und Stadt.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Das Beste aus der ganzen Welt
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren