Crowdfunding beendet
Welche Auswirkungen hat meine persönliche Kaufentscheidung auf die Umwelt und wie können Verbraucher/innen gemeinsam nachhaltige und gemeinwohlorientierte Kaufentscheidungen treffen? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen wir uns. Wir sind das Frankfurter Social Start-Up „Dein Statement“. Wir wollen dir zeigen, dass wir gemeinsam mit einem bewussten Griff ins Regal die Welt zu einem besseren Ort machen können. Um richtig durchzustarten, benötigen wir 50.000€ Jeder Beitrag bringt uns weiter!
5.020 €
Fundingsumme
35
Unterstütz­er:innen
Alexander Katzmann
Alexander Katzmann Projektberatung "Das war eine fantastische Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Dein Statement
 Dein Statement
 Dein Statement
 Dein Statement

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.10.21 14:31 Uhr - 06.01.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 20.10.2021 - 20.12.2021
Startlevel 5.000 €
Kategorie Umwelt
Stadt Frankfurt am Main

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen dir zeigen, dass wir gemeinsam mit einem bewussten Griff ins Regal die Welt zu einem besseren Ort machen können und genau dafür entwickeln wir die Plattform ,,Dein Statement“.

Denn wir glauben daran, dass jedes Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung trägt, und dementsprechend sollten sie auch handeln.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind zu einem Unternehmen, welche nachhaltig und ethisch wirtschaften und sich transparent machen möchten und zum anderen die sogenannten „LOHAS“. Das Wort kommt aus dem Englischen und steht kurz für „Lifestyles of Health and Sustainbility“. Diese Personengruppe hat ihren Fokus auf einen gesundheitsbewussten und nachhaltigen Lebensstil.

Die „LOHAS“ haben es sich zur Aufgabe gemacht, durch gezielten Konsum von nachhaltigen Produkten und fair gehandelten Waren, die Situation auf dem Weltmarkt nachhaltig zu verbessern. Sie wollen damit bezwecken, dass Unternehmen transparenter werden und umweltbewusster handeln. Gesundheit, Umweltbewusstsein und soziale Verantwortung stehen als Werte im Mittelpunkt.

Und das Beste ist, jede/r kann bei uns mitmachen!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir glauben daran, dass wir mit der gezielten Nachfrage und Bündelung von Kaufentscheidungen, positive Auswirkungen auf Märkte und Umwelt erzeugen können.

Du kannst dich darauf verlassen, dass wir voll und ganz hinter dem Projekt stehen und alles tun werden, um die Plattform so gut wie möglich umzusetzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir haben bereits einen Prototyp erstellt, der sich wirklich sehen lassen kann. Da das meiste unseres Kapitals in die Entwicklung geflossen ist, wir aber unbedingt weiter vorankommen möchten und aus dem Prototypen eine richtige Plattform entwickeln lassen möchten, benötigen wir finanzielle Unterstützung.
Alle Einnahmen aus der Crowdfunding-Kampagne fließen in die Weiterentwicklung der Plattform, die Vermarktung und den Aufbau der Firma.
Alle weiteren Informationen zu unseren finanziellen Zielen findest du in unserem Blogeintrag, auf den du in der Navigation neben der Pinnwand und den Unterstützern zugreifen kannst.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die Blacklist e.V., ein Verein für umweltgerechte Produktion und Arbeiterrechte. Auch bei uns dabei ist unsere Kommunikations-Expertin Mara und ein externes Entwickler-Team. Weiterhin sind wir im Sozialinnovatoren-Programm Hessen und arbeiten mit der Frankfurt University of Applied Science und vielen weiteren großartigen Trägern an der Plattform.

Unterstützen

Kooperationen

Institut für Entrepreneurship

An der Uni werden wir mit Rat und Tat versorgt. Neben dem Preis für „Social Entrepreneurship“ sind bereits jetzt tolle Kooperationen entstanden.

Sozialinnovator Hessen

Der Sozialinnovator Hessen ist ein durch das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen gefördertes Projekt. Initiiert mit durch das Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e. V.

Blacklist e.V.

Blacklist e.V. ist ein Verein, der sich für Umweltgerechte Produktion und Arbeiterrechte einsetzt. Die Zusammenarbeit mit Blacklist e. V. basiert auf gemeinsamen Überzeugungen, gemeinsamen Ambitionen und Aktivitäten.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Dein Statement
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren