<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Demokratie heißt, dass alle mitsprechen können. Und weil die wirklich wichtigen Entscheidungen Deutschlands in Berlin getroffen werden, möchten wir genau dort eine basisdemokratische Mitsprache ermöglichen – per App. In DEMOCRACY sollen die Abstimmungsfragen des Bundestages digital für jede*n Bürger*In freigegeben werden. Dadurch möchten wir das gesellschaftliche Interesse und die politische Beteiligung fördern; und der Bundestag kann sich in seiner repräsentativen Funktion überprüfen.
35.297 €
61.021 € 2. Fundingziel
542
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
15.09.17, 22:56 Marius Krüger

YoYoYo,

bei DEMOCRACY ist gerade FLYERALARM.
Und weil wir insgesamt kein riesiges Budget haben, probieren wir dabei einfach mal ein bisschen was Neues aus.

Eins dieser wunderbar hippen Start-Up-/Gründer-Ratgeber würde dafür sicher einen passenden Anglizismus parat haben. Sowas wie: HUMAN-RESOURCE-BASED-PUBLIC-RELATIONS-CONCEPT oder LEAN-GUERILLA-OFFLINE-MARKETING.

Naja, was wir gemacht haben ist eigentlich ganz einfach, nämlich einen Flyer – und zwar so einen, den man sich Zuhause kostengünstig & problemlos selbst herstellen kann... und das am besten auf recyceltem Papier!

Lust auf Mitsprache?

steht da drauf. Plus der Link zu diesem Crowdfunding. Ziemlich klassisch, finden wir.

Und so habe ich, Marius mir heute einen schönen Nachmittag gemacht und bin durch die Straßen Göttingens geflitzt.

Aber der Witz an der Sache ist, dass nicht nur Göttingen von DEMOCRACY erfahren soll, sondern ganz Deutschland. Und dafür brauchen wir EUCH!

Wir wärs? Mal 2,3 Stunden mit ordentlicher Musik auf den Ohren durch die Straßen Deiner Stadt schlendern, hier und da ein Pläuschchen halten und ein paar Flyer verteilen?

Und wisst ihr, was das Beste ist?
Die Kosten dafür müsst ihr nicht mal selbst tragen, sondern bekommt sie von uns erstattet. Schickt uns einfach ein Druckbeleg + die Flyer als Foto an [email protected], schwingt 20min die Schere und tragt dann DEMOCRACY in die Welt.

Den Flyer zum Downloaden gibt's übrigens hier.

PS: Es ist eine extrem spannende Angelegenheit sich mit Leuten über das Thema Demokratie zu unterhalten. Briefkästen sind im Übrigen auch sehr kommunikativ –besonders die von Studentenwohnheimen. Ich jedenfalls hatte heute – trotz miesem Wetter – einen wunderbaren Nachmittag und hab 750 Flyer verteilt.

Also Auf, Auf, Samstage eignen sich perfekt.
Wir hören uns!