Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
Denn sie wissen nicht, was sie tun
Wir sind Astrid & Patrizia. Zwei arbeitslose Schauspielerinnen. Gemeinsam haben wir festgestellt, dass man in unserem Beruf viele skurrile Situationen erlebt - das hat uns dazu inspiriert ein Kabarett zu schreiben. Unser Programm ist eine Mischung aus Stand-Up und verschiedensten Sketches . Wir freuen schon sehr darauf dieses Stück endlich auf die Bühne zu bringen. Dazu brauchen wir Dich! Nur mit Deiner Hilfe können wir dieses Projekt verwirklichen!
Wien
10.000 €
9.000 € Fundingziel
155
Fans
99
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 04.06.14 14:54 Uhr - 21.08.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November 2014
Fundingziel erreicht 9.000 €
Stadt Wien
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

Zwei arbeitslose Jungschauspielerinnen. Unterbeschäftigt, gelangweilt und mit der Gesamtsituation unzufrieden. Das einzige was sie in Zeiten wie diesen bei Laune hält ist ihre missliche Lage mit Humor zu nehmen. Diesen Humor haben sie gemeinsam zu einem Kabarettprogramm verarbeitet.
Das Programm ist sehr persönlich und autobiographisch gehalten und soll zeigen wie es manchmal in der Welt der Schauspieler zugehen kann.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es mit diesem Programm in Wien und Niederösterreich ein Jahr auf Tournee zu gehen und möglichst viele Leute zum Lachen zu bringen. Sollte sich unser Programm als erfolgreich erweisen möchten wir gerne österreichweit touren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Da bisher die großen Engagements und das große Geld ausgeblieben sind, ist es uns leider nicht möglich das gesamte Projekt aus eigener Tasche zu finanzieren und daher sind wir auf die Hilfe von Fördergeldern, Sponsoren und Startnext angewiesen.

Neben dem Herzenswunsch Leute zum Lachen zu bringen ist es uns ein Anliegen, eines richtigzustellen: Den Zusammenhang folgender Wörter Traumberuf Schauspieler. Diesen Irrglauben gilt es aufzuklären.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die 9.000 € sollen uns helfen, die ersten Monate finanziell abzudecken. Gerade zu Beginn kommen als Neustarter viele Unkosten auf uns zu, die wir leider nicht aus eigener Tasche zahlen können.

Folgende finanzielle Brummer erwarten uns:

- Saalmieten
- Technik
- Mikrofone
- Fahrtkosten
- Werbemittel
- Kostüme

Wer steht hinter dem Projekt?

Astrid Aschenbrenner, 24, Schauspielausbildung Schauspielschule Krauss, Wien

Patrizia Wunderl, 29 , Schauspielausbildung in Wien

Impressum
aschenbrenner.wunderl
Patrizia Astrid Wunderl Aschenbrenner
Karl-Heinz Straße 67/2
1230 Wien Österreich

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

47.405.799 € von der Crowd finanziert
5.316 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH